Häkeljacke für Kinder - Gratis Anleitung

Häkeljacke für Kinder – Ist diese Jacke nicht herzallerliebst? Häkeln Sie sie für Ihren eigenen Knirps oder verschenken Sie sie an ein anderes Herzkind. Im Kiesmuster gehäkelt, wird dieses Jäckchen schön fest und bleibt angenehm zu Tragen. Die Anleitung verraten wir hier...

Häkeljacke für Kinder - Verwöhnen Sie Ihren Goldschatz mit dieser schicken und trotzdem niedlichen Jacke! Die Kinderjacke wurde aus dem weichen Garn Rico Baby Classic DK gehäkelt. Das Garn besteht aus 50% Polyamid und 50% Acryl, ist weich, einfach zu verarbeiten und kommt in vielen verschiedenen Farben. Wir haben uns für die Häkeljacke für Kinder für Farbe 31 als Grundfarbe entschieden und die Jacke mit etwas stärkeren Akzentfarben aufgepeppt. Wählen Sie Ihre Lieblingsfarben und legen Sie los!

Häkeljacke für Kinder

Häkeljacke für Kinder - Größe 62 bis 86

Sie lesen in dieser Anleitung die Jacke in drei verschiedenen Größen:

  • Größe 62 (2 - 4 Monate) steht im Text.
  • Größe 74 (9 Monate) ist die erste Zahl innerhalb der Klammer.
  • Größe 86 (18 Monate - 2 Jahre) finden Sie als zweite Zahl innerhalb der Klammer.

Auf dem Foto sehen Sie die Größe 86 (rosa) und 62 (blau) der Häkeljacke für Kinder.

Wir haben die Häkeljacken liegend gemessen.

Größe 62 (blau) Größe 86 (rosa)
1 - Gesamtlänge 29 cm 34 cm
2 - halbe Breite 21 cm 27 cm
3 - Armlänge (Halsausschnitt bis Ärmelbund) 27 cm 37 cm
4 - Armausschnitt 10 cm 13 cm
5 - Seitenlänge (Gesamtlänge minus Armausschnitt) 19 cm 21 cm
6 - Ärmelbund 7 cm 8 cm

 


Häkeljacke für Kinder

Größe: 62 (74 – 86)

Benötigtes Material:
3x (4x - 4x) Rico Baby Classic DK Farbe 31
1x Rico Essentials Big Farbe 26 (für Mädchen)
1x Rico Essentials Big Farbe 35 (für Jungs)
Häkelnadel 5mm und 4,5mm
2x 2 Rico Holzknöpfe Ø 20mm 

Verwendete Muster:
Lfm = Luftmasche
Kettm = Kettmasche
fM = feste Masche
Stb = Stäbchen
Kiesmuster = (1 fM, 1 Stb) in 1 M, 1 M auslassen
(auf Englisch heißt dieses Muster "grit stitch".)

Die Maschenanzahl für das Kiesmuster muss durch 2 + 1 teilbar sein, + 2 M für die Anschlagsreihe.

Maschenprobe: 10x10 cm sind bei uns 15 Maschen Kiesmuster breit und 15 Reihen hoch.

Häkeljacke für Kinder - Anleitung

83 Lfm (93 Lfm - 103 Lfm) mit Häkelnadel 5mm anschlagen.
1. Reihe: mit Häkelnadel 4,5mm weiterarbeiten. In die 3. Lfm ab der Häkelnadel 1 Stb, 1 Masche auslassen, Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm. = 81 (91 - 101) Maschen
2. Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
3. bis 24.(25. – 26.) Reihe: Reihe 2 wiederholen.
25. (26. – 27.) Reihe: Knopflöcher platzieren, dafür in die 1. M 1 Stb, 2 Lfm, 3 M auslassen, 3x Kiesmuster, 1 Masche auslassen, in die nächste Masche 1 fM, 1 Stb, 2 Lfm, 3 M auslassen. Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
26. und 27. (27. und 28. – 28. und 29.) Reihe: Reihe 2 wiederholen.

Ab Reihe 28 (29 – 30) wird diese Jacke in drei Stücke aufgeteilt (Vorderseite, Rückseite, zweite Vorderseite). Die erste Vorderseite besteht aus 21(25 – 29) M.
28. (29. – 30.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 9x (11x - 13x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
29. bis 38. (30. bis 41. – 31. bis 44.) Reihe: Reihe 2 für 21(25 – 29) M wiederholen.

Schulter
39. (42. – 45.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 5x (6x - 7x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
40. (43. – 46.) Reihe: 2 M auslassen, 5x (6x - 7x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
41. (44. – 47.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb1, 1 Masche auslassen, 4x (5x - 6x) Kiesmuster, mit 1 fM, 1 Wende-Lfm.
42. (45. – 48.) Reihe: 2 M auslassen, 4x (5x - 6x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
43. (46. – 49.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 3x (4x - 5x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.

Rückseite
Die Rückseite der Strickjacke besteht aus 33 (35 – 37) M.
1. Reihe: In der 4. M der Vorderseite einen neuen Faden anketten. 1 Lfm und 1 Stb in die selbe Masche, 1 Masche auslassen, 15x (16x - 17x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
2. bis 16. (18. – 20.) Reihe: Reihe 2 für 33 (35 – 37) M wiederholen.

Schulter
17. (19. – 21.) Reihe: Diese Reihe wird über 9 (11 – 13) M gehäkelt. In die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 3x (4x - 5x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
22. Reihe: 2 M auslassen, 3x (4x - 5x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
Abketten.

2. Schulter
1. Reihe: In der 16. (14. – 12.) Masche ab der 1. Schulter einen neuen Faden aufnehmen.
1 Lfm, 1 Masche auslassen 3x (4x - 5x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
2. Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 2x (3x - 4x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, in de nächste Masche 1 fM und 1 Stb, 1 Kettm in die letzte Masche.
Abketten.

2. Vorderseite
1. Reihe:
in der 4. M ab der Rückseite einen neuen Faden anketten.
1 Lfm und 1 Stb. in die selbe Masche, 1 Masche auslassen, 9x (11x - 13x) Kiesmuster, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
2. bis 7. (9. – 11.) Reihe: Reihe 2 wiederholen.
8. (10. – 12.) Reihe: Knopfloch erstellen, dafür in die 1. Masche 1 Stb, 2 Lfm, 3 M auslassen, 3x Kiesmuster, 1 Masche auslassen, in de nächste Masche 1 fM, 1 Stb, 2 Lfm, 3 M auslassen. Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
9. bis 11. (11. bis 13. – 13. bis 15.) Reihe: Reihe 2 wiederholen.

Schulter
Die Vorderseite der Jacke nach vorne legen (die Knopflöcher liegen dann auf der rechten Seite).
12. (14. – 16.) Reihe: in der 9. (11. – 13. ) Masche einen neuen Faden anketten, 1 Masche auslassen und 5x (6x - 7x) Kiesmuster häkeln, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
13. (15. – 17.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 4x (5x - 6x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
14. (16. – 18.) Reihe: 2 M auslassen, 4x (5x - 6x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
15. (17. – 19.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 3x (4x - 5x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
16. (18. – 20.) Reihe: 2 M auslassen, 3x (4x - 5x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, mit 1 fM enden.
Abketten.

Kapuze
25 Lfm (27 Lfm - 29 Lfm) mit Häkelnadel 5mm anschlagen.
1. Reihe: mit Häkelnadel 4,5mm weiterarbeiten. In die 3. Lfm ab der Häkelnadel 1 Stb, 1 Masche auslassen, Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm. = 23 (25 - 27) M.
2. bis 59. (62. – 65.) Reihe: in de 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mt 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
Abketten.

Die Kapuze doppelt falten (siehe Zeichnung 1) und dann auf einer Seite mit Nadel und Faden aneinander nähen (siehe Zeichnung 2). Dies ist die mittlere hintere Naht der Kapuze.

Die Jacke hinzu nehmen und alles aneinander legen.
Für Mädchen wird die rechte Seite über die linke Seite gelegt, für Jungs die linke Seite über die rechte Seite.

Nun die Kapuze mit Nadel und Faden an den Halsausschnitt annähen, dabei ist die Mitte der Kapuze genau die Mitte der Knopflöcher.

Ärmel 2x
1. Reihe:
in der Mitte des Armausschnitts (in der Achsel), dann in die selbe Masche 1 Stb häkeln. Nun 14x (15x – 16x) das Kiesmuster über den Armausschnitt verteilen, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm. Den Ärmel nicht schließen, sondern Arbeit wenden.
2. bis 12. (14. – 16.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
13. (15. – 17.) Reihe: 2 M auslassen, 13x (14x – 15x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, 1 fM, 1 Masche auslassen, 1 Kettm, 1 Wende-Lfm.
14. (16. – 18.) Reihe: 1 Masche auslassen, 1 Stb, 1 Masche auslassen, 12x(13x – 14x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, 1 fM., 1 Wende-Lfm.
15. bis 21. (17. bis 27. – 19. bis 33.) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 12x (13x – 14x) Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.
22. (28. - 34.) Reihe: 2 M auslassen, 11x (12x – 13x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, 1 fM, 1 Masche auslassen, 1 Kettm, 1 Wende-Lfm.
23. (29. – 35. ) Reihe: 1 Masche auslassen, 1 Stb, 1 Masche auslassen, 10x (11x – 12x) Kiesmuster, 1 Masche auslassen, 1 fM, 1 Wende-Lfm.
24. bis 30. (30. bis 36. – 36. bis 42. ) Reihe: in die 1. Masche 1 Stb, 1 Masche auslassen, 10x (11x – 12x) Kiesmuster bis zum Ende der Reihe, mit 1 fM enden, 1 Wende-Lfm.

31. (37. – 43. ) Reihe: eine Reihe fM häkeln. Am Ende der Reihe die Arbeit nicht wenden, sondern auf den Seiten des Ärmels weiter fM häkeln, erst Richtung Achsel und dann auf der anderen Seite wieder zurück.
Abketten, aber einen längeren Faden hängen lassen, mit dem der Ärmel dann zusammengenäht wird. Den Ärmel mit Nadel und Faden auf der Innenseite zusammennähen.

Kinderjacke häkeln

Häkeljacke für Kinder - Fertigstellung
Einen Rand aus fM mit Häkelnadel 4,5mm um die gesamte Häkeljacke für Kinder häkeln.

Dann einen Faden Rico Essentials Big abschneiden und diesen versetzt, mit immer einer Masche dazwischen von vorne nach hinten um die gesamte Jacke herum durchziehen. Auch bei den Ärmeln.

Ganz zum Schluss noch einen kleinen Pompon machen und diesen an der Spitze der Kapuze festnähen.

 

Monique

 

Häkeljacke für Kinder - Video
Die niederländische Designerin hat ein Video bereitgestellt mit erklärenden Bildern zu dem Muster.

Wir sind gespannt, für welche Farbkombination Sie sich bei der Häkeljacke für Kinder entscheiden und für wen Sie diese tolle Jacke häkeln werden. Schicken Sie uns doch ein Foto an info@wollplatz.de für die Wolle of Fame auf Facebook! 

Kommentare

16 Kommentare zu „Häkeljacke für Kinder - Gratis Anleitung“

  • Cathrin

    Die Jacke ist super toll, schade, dass es sie nur bis zur Gr 86 gibt. Ich brauche für meinen kleinen Sohn Gr 98 oder 104. Kann man diese einfach auf eine größere Größe umrechnen?
    Lieben Dank! Cathrin

    • Hallo Cathrin,
      schön, dass Sie die Jacke nachhäkeln wollen. Um die Größe umzurechnen, schlagen Sie gleich zu Beginn mehr Maschen an. Häkeln Sie ein paar Reihen und halten Ihrem Sohn das erste Stück einfach mal an. So können Sie die richtige Größe am einfachsten herausfinden. Ich hoffe, ich konnte Ihnen so weiterhelfen. Viele Grüße, Laura

  • Andrea

    Wunderschön ist die auch für lingshänder geeignet

    • Hallo Andrea,
      diese Anleitung kann auch von Linkshändern gearbeitet werden. Bei diesem Muster macht das keinen Unterschied. Viel Freude beim Nachhäkeln! Laura

  • Diana E.

    Diese Jacke ist zu süß, ich habe sie direkt angenagelt, allerdings kann ich der Anleitung nicht mehr wirklich folgen, ich bin bis zur ersten Schulter und müsste nun an der Rückseite weitermachen habe aber leider keinerlei Plan wo und wie ich da ansetzen soll, ein Video was mehr zeigg als das Muster an sich wäre sehr toll gewesen. Vielleicht kann ja jemand helfen???

    • Liebe Diana,

      vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Für den Beginn der Rückseite gehen Sie, nachdem Sie ja schon den ersten Teil der Vorderseite gehäkelt haben, wieder zurück zum "Hauptteil" des Jäckchens (also da, wo wir sie in drei Teile geteilt haben). Dort lassen Sie drei Maschen aus (da wird später der Ärmel eingesetzt), dann häkeln Sie in der 4. M weiter. Ich hoffe, dass es so etwas deutlicher ist!? Wenn nicht, sagen Sie ruhig Bescheid!

      • Diana E.

        Zuerst mal vielen Dank für die Antwort, ich habe anscheinend echt eine Blockade, ich bekomme das nicht in meinen Kopf. Wenn ich den ersten Teil beendet habe, häkel ich dann an der linken Seite die eine Vorderseite und von der rechten Seite nicht die andere Vorderseite? Ein Bild was man wo annadelt wäre hilfreich. Ich könnte ein Bild schicken wie meins bislang aussieht, hier geht das ja leider nicht. Würde so gerne weitermachen aber irgendwo hakt es bei mir, leider :-(

        • Liebe Diana,
          gerne können Sie ein Foto Ihrer bisherigen Jacke an info@wollplatz.de schicken. Da kann Ihnen unser Kundenservice anhand Ihres Fotos auch weiterhelfen.
          Generell wird die Jacke so gehäkelt: Erst wird die Jacke in einem Stück gehäkelt, dann, ab Reihe 28 (29-30) teilen wir sie in drei Teile. Wir häkeln also erst mal nur die eine Vorderseite, die aus den ersten 21 (25-29) Maschen besteht. Nach diesen Maschen wird die Arbeit gewendet und die nächste Reihe gehäkelt. So geht es weiter bis Reihe 43 (46-49).
          Dann geht es unten wieder los, also direkt neben dem einzelnen Stück Vorderteil, das wir gerade gehäkelt haben. Das nächste Stück wird dann der Rückteil.
          Ihre Laura

  • Larissa

    Hilfe, ich stehe auf dem Schlauch!

    Bin beim letzten Punkt. Ärmel.
    So wie ich es lese, fande ich in der Achselhöhle an & häkel dann nach oben allerdings bur auf einer Seite??? Oder muss ich an der Schulter einfach weiter (zusammen- häkeln? Zum Verständnis, so wie ich es jetzt verstehe, bleibt entweder der vordere oder hintere Teil des Ärmels offen. Ich hoffe mir kann geholfen werden.

    Das Jäckchen ist bisher der Hammer!

    • Hallo Larissa,
      schön, dass du die Häkeljacke nacharbeitest und danke für dein Lob, dass sie dir gefällt!
      Du hast recht, die eine Seite des Ärmels bleibt zunächst offen und wird dann am Ende, mit dem Endfaden, der nicht zu kurz abgeschnitten werden darf, zusammengenäht.
      Du häkelst also eigentlich fast eine Runde, wendest aber die Arbeit bevor du sie zusammenhäkelst. Am Ende musst du noch auf dem Ärmel von unten nach oben fM häkeln, damit der Ärmel etwas weiter wird.
      Ist es so besser erklärt? Wenn nicht, sag ruhig Bescheid.
      Viele Grüße,
      Laura

  • Steffi

    Hallo liebes Wollplatz Team,
    die Jacke ist echt putzig <3 Ich bin schon recht weit und hab gestern die Kapuze fertig gestellt.
    Ihr schreibt in der Anleitung, dass die Kapuze an den Halsausschnitt angenäht wird. Ich gehe davon aus, dass ihr den hinteren Halsausschnitt vom Rückenteil meint oder? Mein Problem ist, dass die Kapuze etwas breiter ist als das Rückenteil. Ist das normal? Nähe ich die Kapuze dann über beide Schulterteile (Rücken und Vorderteil) fest bevor die Ärmel eingesetzt werden, oder besser danach?
    Vielen Dank, Steffi

    • Liebe Steffi,
      du hast recht, mit der mittleren Naht meinen wir die hintere mittlere Naht. Die Kapuze solltest du vor den Ärmeln einsetzen. Sie sollte einmal um den Halsausschnitt herum gehen, so dass die Enden genau mit den beiden Vorderteilen enden. Ich hoffe, dass es so etwas verständlicher wird. Ansonsten melde dich gerne noch einmal.
      Viele Grüße, Laura

  • Kristina

    Hallo, die Jacke ist wirklich toll und ich freue mich sehr darauf sie endlich fertig zu häkeln. Ich stehe aber auch auf dem Schlauch und weiss nicht wo ich welche Fäden anmaschen soll. Eine Zeichnung der verschiedenen Teile würde daher extrem helfen und die Anleitung verständlicher machen (oder ein Video wo es deutlich wird). Habt ihr so etwas?
    Vielen Dank schon nal für Eure Hilfe!

    • Hallo Kristina,
      leider haben wir kein Video, das besser beschreibt, in welcher Reihenfolge die Jacke genau gehäkelt wird. Ich versuche dir einmal hier zu helfen.
      Wir beginnen unten mit Häkeln und zuerst häkeln wir den ganzen Jackenteil. Ab Reihe 28. (kleinste Größe) wird die Jacke dann in drei Teilen weitergehäkelt. Zuerst das 1. Vorderteil. Dafür werden die ersten 21 Maschen (wieder kleinste Größe) gehäkelt. Hier geht es weiter bis über die Schulter. Wenn die Schulter gehäkelt ist, dann beginnen wir wieder unten in Reihe 28 und häkeln das Rückenteil. An das Rückenteil wird gleich die eine Schulter gehäkelt und dann auf der anderen Seite die andere Schulter. Danach geht es wieder unten weiter (Reihe 21) um das zweite Vorderteil mit Schulter zu häkeln.
      Ist es so etwas verständlicher? Sonst kann ich noch versuchen, ein Bild mit den einzelnen Arbeitsschritten zu zeichnen.
      Liebe Grüße,
      Laura

      • Kristina

        Liebe Laura,
        Vilen lieben Dank, der Knoten ist tatsächlich geplatzt und ich kann die Jacke nun endlich zu Ende häkeln! :-D
        Liebe Grüße!

6 Artikel

Einen Moment bitte...