Mandala häkeln - Gratis Anleitung für magische Wohndeko

Mandala häkeln

Mandala häkeln – Das Mandala hat etwas Magisches. Ohne Anfang und ohne Ende, wird die Aufmerksamkeit wie von selbst auf den Mittelpunkt gelenkt. Mandalas kann man nicht nur ausmalen, sondern natürlich auch häkeln! Saskia Laan hat sich für Sie dieses runde Projekt ausgedacht. Lesen Sie schnell weiter, um zur gratis Anleitung zu gelangen! 

Mandala häkeln - Im Fenster, als Wanddekoration oder als Traumfänger im Schlafzimmer: Mandalas können Sie überall verwenden! Das geometrische Muster ist immer symmetrisch und kann durch besondere Figuren, Formen und Farben sehr entspannend wirken.

Saskia hat ihr Mandala aus 9 kleinen Knäulen Yarn and Colors Must-Have Minis gehäkelt. Dieses Baumwollgarn eignet sich fantastisch für solche Projekte. Neben der enormen Farbauswahl – Sie können aus 100 Farben wählen! – fühlt sich das Garn weich an und angenehm zu Verhäkeln. Das Mandala, das Saskia gehäkelt hat, hat sie am Ende auf einen Metallring gehäkelt, wodurch es sehr schön aufgespannt wurde.

Wählen Sie Ihre Lieblingsfarben und legen Sie los, um auch Ihr Haus mit diesem schönen gehäkelten Mandala zu bereichern.

 Yarn and Colors Minis

Minis bestellen 

Mandala häkeln - Material: 
- Jeweils 1 Knäuel Yarn and Colors Must-Have Minis Farbe 52 Orchid, 73 Jade Gravel, 74 Opaline Glass, 75 Green ice, 02 Cream, 45 Blossom, 42 Peach
- 2 Knäuel Yarn and Colors Must-Have Minis Farbe 82 Grass
Häkelnadel 3mm
Metall-Ring 35cm

 

Mandala häkeln- Tipps:

  • Die Anfangs-Luftmaschen werden in der Anleitung nicht mitgezählt, sie werden nur verwendet um an Höhe zu gewinnen.
  • Kräuselt sich Ihre Häkelarbeit? Dann haben Sie zu viele Maschen, gleichmäßig Maschen abnehmen.
  • Spannt sich Ihre Häkelarbeit zu stark? Dann haben Sie zu wenig Maschen, gleichmäßig Maschen zunehmen.

Mandala häkeln

Verwendete Abkürzungen:

Kettmasche = Kettm
feste Masche = fM
Fadenring = Fadenring
Anfangs- bzw. Wendeluftmasche = Wende-Lfm
Luftmasche = Lfm
halbes Stäbchen = hStb
Stäbchen = Stb
Doppeltes Stäbchen = DStb
5 zusammengehäkelte Stäbchen = 5 zus. Stb

 

Anleitung Mandala häkeln

Runde 1: Aus Farbe Orchid einen Fadenring aus 12 fM anschlagen. Mit Kettm in die 1. M zum Ring schließen. Abketten.

Runde 2: In einer beliebigen M mit Farbe Jade Gravel einen neuen Faden anketten. 2 Anfangs-Lfm, 2 Stb in jede M. Mit 1 Kettm in die 1. M zum Ring schließen.

Runde 3: 2 Anfangs-Lfm, in die 1. M *(1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb), 1 M auslassen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zum Ring schließen.

Runde 4: 1 Kettm in den Lfm-Bogen, 2 Anfangs-Lfm, *(1 Stb, 2 Lfm, 1 Stb), 1 Lfm zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen.

Runde 5: Kettm in den Lfm-Bogen, 1 Anfangs-Lfm, *(1 Stb, 3 Lfm, 1 Stb), 1 Lfm zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Legende Deutsch

Runde 6: Neuen Faden in Farbe Grass in einem Lfm-Bogen aus 3 Lfm anketten. 2 Anfangs-Lfm, *(1 Stb, 4 Lfm, 1 Stb), 1 Lfm zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 7: Neuen Faden in Farbe Orchid in einem Lfm-Bogen aus 4 Lfm anketten. 2 Anfangs-Lfm, *7 zus. Stb, 9 Lfm, zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 8: Neuen Faden in Farbe Green Ice in einem Lfm-Bogen aus 9 Lfm anketten. 1 Anfangs-Lfm, *5 hStb, 1 lange fM (fM mit langen, lockeren Schlaufen) in die Lfm aus Runde 7, 5 hStb in den Lfm-Bogen aus 9 Lfm, zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen.

Runde 9: 1 Anfangs-Lfm, *1 fM, 9 Lfm, 10 M auslassen. Ab * wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zum Ring schließen.

Runde 10: Kettm in den Bogen aus 9 Lfm, 1 Anfangs-Lfm, 10 fM in jeden Bogen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen.

Runde 11: 1 Kettm, *1 fM, 5 Lfm, 4 M auslassen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 12: Neuen Faden in Farbe Peach in einem Lfm-Bogen aus 5 Lfm anketten, 1 Anfangs-Lfm, *1 hStb, 3 Stb, 1 hStb, 2 Lfm zum nächsten Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 13: Neuen Faden in Farbe Cream in einem Lfm-Bogen aus 2 Lfm anketten, 1 Anfangs-Lfm, *1 Stb, 3 Lfm, 1 Stb, 3 Lfm zum nächsten Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen.

Runde 14: 1 Kettm in den Bogen, 1 Anfangs-Lfm, *1 fM, 3 Lfm zum nächsten Bogen, 1 fM. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 15: Neuen Faden in Farbe Blossom anketten. 1 Anfangs-Lfm, *3 hStb, 1 Lfm zum nächsten Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 16: Neuen Faden in Farbe Peach in einer Lfm anketten, 1 Anfangs-Lfm, *2 hStb, 2 Lfm, 3 M auslassen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit Kettm in die 1. M zur Runde schließen.

Runde 17: Neuen Faden in Farbe Cream in einer Lfm anketten, 1 Anfangs-Lfm, *2 hStb im Lfm-Bogen, 3 Lfm. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit 1 Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 18: In einem beliebigen Lfm-Bogen einen neuen Faden in Farbe Opaline Glass anketten. 1 Anfangs-Lfm, *1 Tulpe aus 5 zus Stb, 3 Lfm zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * bis zum Ende der Runde wiederholen. Mit 1 Kettm in die 1. M zur Runde schließen. Abketten.

Runde 19: In einem Bogen in Farbe Grass einen neuen Faden aufnehmen und nun die Häkelarbeit mit jeweils 5 fM um jeden Bogen an den Metallring festhäkeln. Abketten.

Saskia Laan
Wir wünschen Ihnen eine entspannte Häkelzeit mit diesem gehäkelten Mandala!

Kommentare

4 Kommentare zu „Mandala häkeln - Gratis Anleitung für magische Wohndeko“

  • Enna

    Tolle Anleitung! Ich habe damit sogar zum ersten Mal die Häkelschrift lesen/deuten können.
    Eine Frage habe ich noch: Sollte ich auf etwas achten, wenn ich dickere Wolle und den dazu passenden Haken nehme? Z.b. Maschenanzahl etc.
    Danke für deine Antwort und auch für die bezaubernde Anleitung!

    • Liebe Enna,
      toll, dass dir das Mandala so gut gefällt. Wenn du dickeres Garn verwendest, musst du wahrscheinlich weniger Runden häkeln, um den Mandala-Ring auszufüllen. Am besten du beginnst und hältst deine Häkelarbeit immer mal wieder in den Ring (du musst sie dann ein bisschen zurecht ziehen, damit sie auch schön gespannt ist). Dann kannst du genau sehen, wann du genug Runden gehäkelt hast, damit alles passt. An der Maschenanzahl musst zu nichts ändern. Wenn du noch mehr Fragen hast, schreib ruhig!
      Viel Freude beim Nachhäkeln und danke für dein Lob.
      Laura

  • Manuela

    Leider verstehe ich nicht, wie man das Mandala an den Metallring bringt...irgendwie stehe ich da auf dem Schlauch....bitte um Hilfe

    • Hallo Manuela,

      du häkelst in die letzte Reihe der Arbeit feste Maschen und anstatt diese gleich zu schließen, ziehst du den Faden einmal um den Metallring herum, so dass die ganze feste Masche den Ring in der Mitte hat. In diesem Video kannst du ab Minute 2:40 sehen, wie Saskia es macht.

      Liebe Grüße und viel Erfolg!
      Laura

2 Artikel

Einen Moment bitte...