Luftiges Sommershirt häkeln - Gratis Anleitung

Sommershirt häkeln

Luftiges Sommershirt häkeln –  Mit diesem Top ist Frau für jede Gelegenheit angezogen: Vom angesagten Boho-Chic bis lässig auf eine Jeans oder ganz klassisch zu einer Stoffhose. Finden Sie sich da wieder? Legen Sie schnell los mit unserer gratis Anleitung!

Wollen Sie sich ein Sommershirt häkeln? Dieses coole Top kann man mit vielen verschiedenen Kleidungsstücken kombinieren. Das Top ist aus Phildar Detente gehäkelt, ein schönes, dünnes Garn, das sich weich anfühlt und bequem zu tragen ist. Das Garn hat einen leichten Glanz und ist etwas elastisch. Wählen Sie weiß als Farbe, die zu allem passt oder etwas Bunteres, um ein auffälligeres Top zu häkeln. Wird dieses Sommershirt Ihr Urlaubsprojekt?

Luftiges Sommershirt häkeln

Größe: 34/36 - 38/40 - 42/44 - 46/48 - 50/52

Verwendetes Material
- 4, 4, 5, 5 bzw. 6 Knäuel Phildar Detente
Häkelnadel 3mm

Verwendete Maschen und Abkürzungen

Lfm = Luftmasche
fM = feste Masche
Stb  = Stäbchen
DStb = doppeltes Stäbchen
3Stb = Dreifaches Stäbchen

Zunehmen mit 2 Stb  = Die Reihe mit 4 Lfm beginnen, danach 2x 2 M in 1 Stb der vorherigen Reihe häkeln, am Ende der Reie 2x 2 Stb in 1 Stb der vorherigen Reihe häkeln und die Reihe mit 1 DStb beenden.
Zunehmen mit 3 Stb  = Die Reihe mit 5 Lfm beginnen, danach 3x 2 Stb in 1 Stb der vorherigen Runde häkeln. Am Ende der Reihe 3x 2 Stb in 1 Stb der vorherigen Runde häkeln und mit einem dreifachen Stb enden.

Maschenprobe:
10 x 10 cm = 24 M und 15 Reihen

Luftiges Sommershirt häkeln - Anleitung

Rückseite

Sie beginnen an der Oberseite.
Lfm-Kette aus A) 103 - B) 111 - C) 119 - D) 129 - E) 143 Maschen mit Häkelnadel Nr.3 anschlagen. Jede Reihe Stb häkeln.

Auf Höhe von 8,5 cm (13 Reihen), mit dem mittleren Teil wie folgt weiter häkeln:
A) 9 - B) 13 - C) 17 - D) 22 - E) 29 Stb, dann die Stb aus dem mittleren Teil (siehe auch Häkelschrift) und wieder A) 9 - B) 13 - C) 17 - D) 22 - E) 29 Stb.

Bei einer Gesamtlänge von 30 cm (45 Reihen) das Werk abketten.

Sommershirt häkeln

Vorderseite

Sie beginnen wieder an der Oberseite.
2 Lfm mit Häkelnadel Nr.3 anschlagen und häkeln Sie die linke Vorderseite wie folgt: 5 Lfm (als erstes Dreifachstb), 3 Stb in die 1. Lfm, dann in die 2. Lfm: 3 Stb, mit einem 3Stb enden. Es wurden in dieser Reihe nun 8 Maschen gehäkelt.

Von hier an immer Stb häkeln und in jeder Reihe auf der rechten Seite (Halsseite) wie folgt zunehmen:
A) B) C) 1x 3 M und 9x 2 M
D) E) 2x 3 M und 8x 2 M.

Auf der linken Seite (Armausschnittseite) gleichzeitig wie folgt zunehmen:
A) 6x 3 M und 2x 2 M
B) 6x 3 M und 4x 2 M
C)  8x 3 M und 3x 2 M
D)  8x 3 M und 5x 2 M
E)  13x 3 M und 1x 2 M

Die andere Vorderseite gegengleich arbeiten.

Achtung: In der 12. Reihe die beiden Vorderseiten aneinander häkeln, dabei immer 1 Stb dazwischen einfügen. Wenn beide Vorderteile fertig gearbeitet sind, haben Sie A) 103 - B) 111 - C) 119 - D) 129 - E) 143 Stb in der letzten Reihe gehäkelt.

Auf Höhe von A) 14,5 cm (22 Reihen) B) 15,5 cm (24 Reihen) C) 16,5 cm (25 Reihen) D) 17,5 cm (27 Reihen) E) 18,5 cm (28 Reihen) mit dem mittleren Teil der Häkelschrift folgen.

Auf Höhe von A) 36 cm (54 Reihen) B) 37 cm (56 Reihen) C) 38 cm (57 Reihen) D) 39 cm (59 Reihen) E) 40 cm (60 Reihen) die Arbeit abketten.

Sommershirt häkeln

Luftiges Sommershirt häkeln - Fertigstellung

Nähte schließen. Die Träger wie folgt arbeiten: Lfm-Kette von 110 Lfm anschlagen. 1 Reihe Stb auf die Lfm-Kette häkeln. Abketten. Einen zweiten Träger häkeln. Die Träger am oberen Ende jeder Vorderseite festnähen.

In den Halsausschnitt und auf die eine Seite jedes Trägers 1 Reihe fM häkeln. Auch in den Armausschnitten 1 Reihe fM häkeln, ebenso auf der anderen Seite der Träger und der Oberseite der Rückseite.

Die Träger kreuzen und mit 10 cm Abstand an der Rückseite des Shirts festnähen.

 

Viel Freude mit diesem Sommershirt!

 

Kommentare

Einen Moment bitte...