Login
Warenkorb
Gratis Versand ab 75€
SOFORT Überweisung, PayPal oder GiroPay
14 Tage Widerrufsrecht
Garne immer aus dem selben Farbbad

Bauernhoftiere CAL Teil 1: Das Schweinchen

Geschrieben am 4-9-2018 durch Kim Koopmans

Material Bauernhoftiere CAL insgesamt:

Yarn and Colors, Must-Have
Jeweils 1 Knäuel Pastel Pink (46), Ecru (3), Teak (8), White (1), Soft Grey (95)
Yarn and Colors, Must-Have Mini
Jeweils 1 Knäuel Peony Pink (38), Cardinal (31), Mustard (15), Bronze (18), Anthracite (99), Soil (28), Peach (42), Chestnut (24)
Häkelnadel 2mm
Kissenfüllung
5 Paar schwarze Sicherheitsaugen 6mm
5 Karabinerhaken

Etwas Rouge zum Röten der Wangen

Verwendete Abkürzungen
Lfm = Luftmasche
Kettm = Kettmasche
fM = feste Masche
hStb = halbes Stäbchen
Stb = Stäbchen
DStb = doppeltes Stäbchen

Grundanleitung Bauernhoftiere CAL

Kopf und Körper aller Tiere werden nach derselben Grundanleitung gehäkelt. Dabei sollten Sie darauf achten, dass Sie so fest häkeln, dass kein Füllmaterial sichtbar ist. Ich häkle dafür am liebsten mit Häkelnadel 2mm. Dadurch muss dann nicht ganz so fest gehäkelt werden. Passen Sie aber gerne die Häkelnadelstärke ihrer Art zu häkeln an.

 

Runde 1: Fadenring aus 6 fM erstellen, oder so vorgehen: 2 Lfm, 6 fM in die 1. Lfm. Mit 1 Kettm in die 1. fM zur Runde schließen (6).
Runde 2: 2 fM in jede fM (12).
Runde 3: 2 fM in jede 2. fM (18).
Runde 4: 1 fM, *2 fM in die nächste fM, 2 fM*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, aber mit 1 fM enden (24).
Runde 5: 2 fM in jede 4. fM (30).
Runde 6: 30 fM (30).
Runde 7: 2 fM, *2 fM in die nächste fM, 4 fM*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, aber mit 2 fM enden (36).
Runde 8 bis 12: 36 fM in jeder Runde (36).
Die Sicherheitsaugen zwischen Runde 9 und 10 mit 2 Maschen dazwischen festmachen. Runde 13: 6 M abnehmen. Dafür 2 fM häkeln, *die nächsten beiden fM zusammen häkeln, 4 fM*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, aber mit 2 fM enden (30).
Runde 14: 30 fM (30).
Runde 15: 6 M abnehmen, dafür jede 4. und 5. fM zusammen häkeln (24).
Runde 16: 6 M abnehmen, dafür jede 3. und 4. fM zusammen häkeln (18).
Runde 17: 6 M abnehmen, dafür jede 2. und 3. fM zusammen häkeln (12).
Runde 18: 2 fM in jede fM (24).
Runde 19 bis 24: 24 fM in jeder Runde (24).
Runde 25:  2 fM in jede 4. fM (30). Nun den Kopf fest mit Füllmaterial ausstopfen. Dabei aber darauf achten, dass das Füllmaterial nicht sichtbar ist.
Runde 26: 30 fM (30).
Runde 27: 6 M abnehmen, dafür jede 4. und 5. fM zusammen häkeln (24).
Runde 28: 6 M abnehmen, dafür jede 3. und 4. fM zusammen häkeln (18).
Runde 29: Körper nun auch fest ausstopfen. Auch hier darauf achten, dass das Füllmaterial nicht sichtbar ist.
6 M abnehmen, dafür jede 2. und 3. fM zusammen häkeln (12).
Runde 30: 6 M abnehmen, dafür immer 2 M aneinander häkeln. Abketten. Den Endfaden durch die letzten 6 M ziehen und so das verbliebene Loch zusammenziehen. Dann den Endfaden nach innen hin vernähen.

Befestigung Karabinerhaken
Verwenden Sie für die Befestigung des Karabinerhakens immer die Hauptfarbe des Tiers. Es wird in Reihen gehäkelt. Nach jeder Reihe wird 1 Wende-Lfm gehäkelt, die als Masche nicht mitzählt.
Reihe 1: 3 Lfm. 2 fM auf die Lfm-Kette (2).
Reihe 2 bis 6: 2 fM in jeder Reihe (2).
Nun dieses gehäkelte Stück durch den Ring des Karabinerhakens ziehen. Mit 2 Kettm die Enden aneinander häkeln. Abketten. Einen langen Faden an der Arbeit hängen lassen, mit dem das Stück dann festgenäht werden kann. Dann dieses Stückchen auf dem Hinterkopf bei Runde 8 annähen.

Beim Huhn wird der Karabinerhaken an Runde 9 anstatt an Runde 8 festgenäht, da sonst der Hahnenkamm im Weg ist und beim Pferd wird der Karabinerhaken am Rücken in der Mähne befestigt.
___________________________________________________________________

 Häkelanleitung Valerie das Schweinchen

 Die Grundanleitung in Farbe Pastel Pink häkeln.

Schnauze

Runde 1: In Pastel Pink einen Fadenring von 6 fM erstellen, oder so vorgehen: 2 Lfm, 6 fM in die 1. Lfm. Mit 1 Kettm in die 1. fM zur Runde schließen (6).
Runde 2: 2 fM in jede fM (12).
Runde 3: 2 fM in jede 4. fM (15).
Runde 4: Diese Runde in die hinteren Maschenglieder einhäkeln, so dass auf der Außenseite der Arbeit offene Maschenglieder liegen bleiben. 15 fM (15).
Runde 5: 3 M abnehmen, dafür jede 4. und 5. fM zusammen häkeln (12). Abketten. Die Schnauze etwas ausstopfen. Dann Mitten auf dem Gesicht unterhalb der Augen feststecken und annähen. Aus Peony Pink 2 Nasenlöcher vorne auf die Schnauze sticken.

Beine (4x)

Runde 1: In Pastel Pink einen Fadenring von 6 fM erstellen, oder so vorgehen: 2 Lfm, 6 fM in die 1. Lfm. Mit 1 Kettm in die 1. fM zur Runde schließen (6).
Runde 2: 2 fM in jede fM (12).
Runde 3 bis 5: 12 fM in jeder Runde (12).
Runde 6: 3 M abnehmen. Dafür jede 3. und 4. fM zusammen häkeln (9).
Runde 7 bis 9: 9 fM in jeder Runde (9).

Nun die Beine leicht ausstopfen.
Runde 10: 3 M abnehmen. Dafür die 2. und die 3. fM zusammen häkeln (6). Das Bein oben zusammenfalten und mit Kettm zu häkeln.

Die Beine auf beiden Seiten des Körpers festnähen. Dabei darauf achten, dass Vorder- und Hinterbeine in die gleiche Richtung weisen. Aus Peony Pink auf der Unterseite der Beine zwischen Runde 3 und 4 einen Streifen aufsticken.

Ohren (2x)
Runde 1: In Pastel Pink einen Fadenring von 6 fM erstellen, oder so vorgehen: 2 Lfm, 6 fM in die 1. Lfm. Mit 1 Kettm in die 1. fM zur Runde schließen (6).
Runde 2: 6 fM (6).
Runde 3: Jeweils 2 fM in die 3. und in die 6. fM (8).
Runde 4: Jeweils 2 fM in die 4. und in die 8. fM (10).
Runde 5: Jeweils 2 fM in die 5. und in die 10. fM (12).
Runde 6: 2 M abnehmen. Dafür die 5. und die 6. fM und die 11. und die 12. fM zusammenhäkeln (10). Zusammenfalten und mit Kettm zu häkeln.
Ein zweites Ohr häkeln. Die Ohren dann etwas schief nach vorne zeigend zwischen Runde 4 und 5 am Kopf annähen. Wenn Sie den Faden in dieselbe Richtung in das Ohr einstechen, in der auch die Maschen liegen, dann sieht man nicht, dass Sie durch das Ohr nähen.

Ringelschwänzchen

 Aus Pastel Pink eine Lfm-Kette von 10 Lfm anschlagen.

Dann jeweils 2 fM in die ersten 8 Lfm der Kette häkeln. 1 fM in die letzte fM. Abketten. Das Schwänzchen wird sich jetzt ganz von selbst einrollen. Falls das nicht passiert, können Sie den Schwanz auch im Uhrzeigersinn aufdrehen, oder den Schwanz noch einmal mit einer kleineren Nadelstärke häkeln. Den Anfangsfaden vernähen. Dann das Ringelschwänzchen mittig auf der Rückseite des Schweins an Runde 26 festnähen.

Mit Rouge die Wangen noch etwas röten.

Blog

Hier finden Sie die schönsten Tipps und Inspirationen für Handarbeiten.

Videotutorials

Wollen Sie häkeln oder stricken lernen? Oder eine andere neue Handarbeitstechnik, wie zum Beispiel Makramee, Weben oder Kumihimo kennenlernen? Sehen Sie sich die Tutorials an und schon kann es los gehen!

Newsletter

Empfangen Sie wöchentlich unseren Newsletter mit kostenlosen Anleitungen, Inspirationen, Rabattaktionen und vielem mehr! Melden Sie sich jetzt an!

DE - Voorpag - merken slider
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy

Warenkorb

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen
20201027 19:49:36 PC33False0FalseTrue0