Login
Warenkorb
Gratis Versand ab 75€
SOFORT Überweisung, PayPal oder GiroPay
14 Tage Widerrufsrecht
Garne immer aus dem selben Farbbad

Mini Geldbeutel Häkeln

Geschrieben am 10-11-2020 durch Elianne van Steenis

Wir gehen mit großen Schritten auf die Weihnachtszeit zu und deshalb möchten wir von Wollplatz schon einmal damit beginnen, Ihnen Geschenk zu machen. Wir können gar nicht mehr warten, bis unser Weihnachtsdorf Etagère AdventsCALender am 1. Dezember beginnt, darum teilen wir in Vorfreude darauf schon heute die nächste kostenlose(n) Häkelanleitung(en) mit Ihnen.

Der Dezember ist mit seinen zwei Festmomenten ein Monat, an dem wir viele Geschenke vorbereiten müssen. Doch was schenkt man in Zeiten wie diesen? Wie wäre es mit einem kleinen Betrag, den der oder die Beschenkte, sobald wir wieder im Normalzustand angekommen sind, für einen Museumsbesuch oder ein Konzert ausgeben kann. Somit haben Sie mit Ihrem Geschenk gleich zwei unterstützt: Die Person, die Sie beschenken wollen und eine kulturelle Einrichtung, die unsere Besuche momentan so dringend nötig hat.

Geld verschenken ist vor allem dann schön, wenn es in einer selbstgemachten Verpackung daher kommt. Darum haben wir für Sie die Anleitung von zwei Mini Geldbeuteln aufgeschrieben, die Sie dann nachhäkeln können. So sind die ersten Weihnachtsgeschenke ganz schnell fertig!

Diese Mini-Geldbeutel warden aus Must-Have, Must-Have Mini und Glamour von Yarn and Colors gehäkelt. Sie benötigen auch den Wollplatz Portemonnaie Verschluss, der in der Farbe Rosé erhältlich ist. Unsere Lieblingsfarbe! Die kleinen Löcher an der Seite erleichtern das Anbringen Ihrer Häkelarbeit am Verschluss. Der erste Geldbeutel wird in der Tapestry Technik gehäkelt. Der andere Mini Geldbeutel verwendet das Knötchenmuster.

Wissen Sie schon, welchen Geldbeutel Sie häkeln werden? Lesen Sie sich die beiden kostenlosen Anleitungen hier durch!

Verwendete Abkürzungen:
fM = feste Masche
M = Masche
Lfm = Luftmasche
DStb = Doppelstäbchen
wdh = wiederholen

Gratis Häkelanleitung Mini Geldbeutel Tapestry-Technik

Material:
- 1 Knäuel Yarn and Colors Must-Have Mini Farbe 018 Bronze, 044 Light Pink und 101 Rosé
- 1 Knäuel Yarn and Colors Glamour 101 rosé
- 1 Rosé Portemonnaie Verschluss 7 cm
- 1 Yarn and Colors Star Charm 101 rosé
- Häkelnadel 3 mm
- Dünne Nähnadel

Der Geldbeutel wird in der Runde gehäkelt. Sie schließen die Reihen nicht, sondern fahren spiralförmig fort. Sie häkeln doppelfädig mit Must-Have Mini und Glamour.

Tapestry-Technik: Mit der Tapestry-Technik häkeln wir das Muster in diesen Geldbeutel. Sie häkeln nur feste Maschen, aber Sie häkeln diese um den Farben in der anderen Farbe herum. Es wird also immer 1 Garn mitgenommen. Da Sie diesen Faden mitnehmen, können Sie schnell und schön Farbänderungen in Ihrem Muster
vornehmen.

Farbwechsel: Wenn Sie die Farbe ändern, häkeln Sie die feste Maschen wie folgt, bevor Sie mit der neuen Farbe beginnen. (1) Mit der Farbe, die gerade gehäkelt wird, einstechen, umschlagen und durchziehen. (2) Faden in der neuen Farbe umschlagen und (3) durch die 2 Schlaufen auf der Nadel ziehen. (4) Jetzt arbeiten Sie einfach weiter in
der neuen Farbe.

Bis Runde 10 wird in nur einer Farbe gehäkelt.



1. Runde: Beginnen Sie mit ein Fadenring mit 6 fM mit der Farbe 18 (6).
2. Runde: Alle M verdoppeln (12).
3. Runde: *1 fM, 2 fM. in die nächste Lfm.* Wdh. *-* (18).
4. Runde: 1 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *2 fM, 2 fM in die nächste Lfm.* Wdh. *-*. Mit 1 fM enden (24).
5. Runde: *3 fM, 2 fM in die nächste Lfm.* Wdh. *-* (30).
6. Runde: 2 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *4 fM, 2fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Mit 2 fM enden. (36)
7. Runde: *5 fM, 2fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Ändern Sie am Ende dieser Runde die Farbe in der letzten fM (42).
8. Runde: 3 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *6 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Mit 3 fM enden. Ändern Sie am Ende dieser Runde die Farbe in der letzten fM (48).
9. Runde: *7 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-* (54)
10. Runde: 4 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *8 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-* Mit 4 fM enden. (60)

Ab Runde 11 (bis einschl. Runde 24) häkeln Sie nach der Häkelschrift weiter. Tipp: Beginnen Sie immer wieder vorne (wo auch die Rundenzahlen stehen), denn wir häkeln in der Runde. Beginnen Sie bei Runde 11 mit Farbe 101 als Mitlauffaden. Am Ende von Runde 14 schneiden Sie Farbe 18 ab (nicht zu kurz, damit Sie sie noch vernähen können) und verwenden Sie zu Beginn von Runde 15 Farbe 44 als Mitlauffaden. Am Ende von Runde 19 schneiden Sie Farbe 101 ab und zu Beginn von Runde 20 verwenden Sie Farbe 101 Glamour als Mitlauffaden. Folgen Sie dem Diagramm bis einschließlich Runde 24. Schneiden Sie am Ende von Runde 24 Farbe 44 ab und fahren Sie mit Farbe 101 Glamour fort, ohne Mitlauffaden.

25. Runde: 60 fM.
26. Runde: 60 fM.
27. Runde: 4 fM, die nächsten 2 Maschen zusammen häkeln, *8 fM, die nächsten 2 Maschen zusammen häkeln*. Wdh. *-*. Mit 4 fM enden. (54)

Mit einem langen Faden abketten. Nähen Sie der Beutel an den Clip. Verwenden Sie Farbe 101 Glamour und eine Nadel, die durch die Löcher der Des Verschlusses passt.

Insgesamt haben wir 54 Maschen und der Clip besteht aus 2 x 23 Löchern = 46. Ein Unterschied von 8 Maschen. Zwischen den 2 Clip-Seiten lassen wir 3 Stiche auf jeder Seite unverarbeitet. Dann haben wir noch 2 Stiche übrig, die wir verarbeiten, wenn wir den Beutel an die Clip-Seiten nähen, auf jeder Seite 1. Nähen Sie den Beutel mit einem Steppstich an die Bügel, 1 Masche ist 1 Loch, in der Mitte der Klammer lassen wir eine M aus, das ist die Masche, die wir übrig hatten. Am Ende den Faden fest vernähen.

Machen Sie zum Schluss noch eine Mini-Quaste mit Farbe 101 und hängen Sie sie zusammen mit dem Charm an eine der beiden Ösen auf der Seite des Verschlusses.

Gratis Häkelanleitung Geldbeutel mit Clip

Material:
- 1 Knäuel Yarn and Colors Must-Have 018 Bronze und 062 Larimar
- 1 Rosé Portemonnaie Verschluss 7 cm
- 1 Yarn and Colors Leaf Charm 101 rosé
- Häkelnadel 3 mm
- Dünne Nadel

Die Geldbeutel wird rund gehäkelt. Sie schließen die Runden nicht, sondern fahren spiralförmig fort, sofern nicht anders beschrieben.

Knötchenmuster: Das Knötchenmuster wird in dieser Anleitung verwendet. Sie häkeln dies, indem Sie eine Runde aus abwechselnd 1 feste Masche und 1 Doppelstäbchen häkeln. Die folgende Runde ist dann immer 1 Runde aus fM.

1. Runde: Beginnen Sie mit ein Fadenring mit 6 fM mit der Farbe 62 (6)
2. Runde: Alle M verdoppeln (12).
3. Runde: *1 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-* (18).
4. Runde: 1 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *2 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Mit 1 fM enden (24).
5. Runde: *3 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-* (30).
6. Runde: 2 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *4 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Mit 2 fM enden (36).
7. Runde: *5 fM, 2 fM im nächsten Lfm*. Wdh. *-*. Ändern Sie am Ende dieser Runde die Farbe in der letzten fM. (zu Farbe 18) (42).
8. Runde: 3 fM, 2 fM in die nächste Lfm, *6 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-*. Mit 3 fM enden. Ändern Sie am Ende dieser Runde die Farbe in der letzten fM. (zu Farbe 62) (48).
9. Runde: *7 fM, 2 fM in die nächste Lfm*. Wdh. *-* (54).

Dies war die letzte Runde, in der Sie die Maschenzahl erhöht haben. Nehmen Sie nun Ihren Verschluss und legen Sie ihn geöffnet auf den Tisch. Ihr gehäkelter Kreis sollte nun genau in die Kurve Ihres Clips passen. Wenn er kleiner ist, arbeiten Sie den Kreis erneut mit einer größeren Häkelnadel. Wenn der Kreis größer ist, häkeln Sie ihn erneut, jedoch mit einer halben Nadelstärke kleiner.

10. bis 12. Runde: 54 fM. Ändern Sie am Ende von Runde 12 die Farbe in der letzten fM. (zu Farbe 18)
13. Runde: Von hier aus ändern Sie immer die Farbe in jeder Runde bis einschließlich Runde 21. *1 fM, 1 DStb.* Wdh. *-* (54).
14. Runde: 54 fM (54).
15. bis 21. Runde: Runde 13 und 14 abwechselnd wdh. Am Ende von Runde 21 ändern Sie die Farbe noch 1 Mal im letzten DStb. (zu Farbe 62)
22. bis 26. Runde: 54 fM.

Mit einem langen Faden abketten. Nähen Sie der Beutel an den Clip. Verwenden Sie Farbe 62 und eine Nadel, die durch die Löcher der Halterung passt. Insgesamt haben wir 54 Maschen und der Clip besteht aus 2 x 23 Löchern = 46. Ein Unterschied von 8 Maschen. Zwischen den 2 Clip-Seiten lassen wir 3 Maschen auf jeder Seite unbearbeitet. Dann haben wir noch 2 Maschen übrig, die wir verarbeiten, wenn wir den Beutel an die Clip- Seiten nähen, auf jeder Seite 1. Nähen Sie den Beutel mit einem Steppstich an die Klammern, 1 Stich ist 1 Loch, in der Mitte der Klammer lassen wir 1 M aus, das ist die
Masche, die wir übrig hatten. Faden fest vernähen.

Machen Sie zum Schluss noch eine Mini-Quaste mit Farbe 62 und hängen Sie sie zusammen mit dem Charm an eine der beiden Ösen der Clip-Seite.

Blog

Hier finden Sie die schönsten Tipps und Inspirationen für Handarbeiten.

Videotutorials

Wollen Sie häkeln oder stricken lernen? Oder eine andere neue Handarbeitstechnik, wie zum Beispiel Makramee, Weben oder Kumihimo kennenlernen? Sehen Sie sich die Tutorials an und schon kann es los gehen!

Newsletter

Empfangen Sie wöchentlich unseren Newsletter mit kostenlosen Anleitungen, Inspirationen, Rabattaktionen und vielem mehr! Melden Sie sich jetzt an!

DE - Voorpag - merken slider
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy

Warenkorb

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen
20201124 02:08:41 PC33False0FalseTrue0