Login
Warenkorb
Gratis Versand ab 75€
SOFORT Überweisung, PayPal oder GiroPay
14 Tage Widerrufsrecht
Garne immer aus dem selben Farbbad

Schleifen häkeln

Geschrieben am 6-8-2013 durch Kim Koopmans

 

Mit Schleifen häkeln kann man so richtig kreativ sein. Diese Schleifen sind einfach zu machen und bieten Ihnen eine gute Möglichkeit, um Wollreste zu verwenden. Man kann Haarspangen und Broschen mit den Schleifen verzieren, eine Girlande machen oder sie auf eine Karte kleben.

Das Häkelmuster:

Wir beginnen mit einem Magic Ring. Häkel dann 5 Luftmaschen, danach 3 Stäbchen in den Ring. Häkel dann 5 Luftmaschen. Eine Kettmasche in den Ring. Wiederhole dies noch einmal und wickel dann den abgeschnittenen Faden ein paar Mal um die Mitte von der Schleife.

Für diese Schleife haben wir Wollreste von der Lana Grossa Cotton Mix 80 und eine Häkelnadel mit der Stärke 5 benutzt.

Viel Spass beim Häkeln!!

Wie verwenden Sie die Schleifen? Schicken Sie uns ein Foto von Ihrem Häkelergebnis nach info@wollplatz.de.

Vielleicht kommt Ihr Foto dann auf unsere Woll of Fame.

Tags: hakeln

Blog

Hier finden Sie die schönsten Tipps und Inspirationen für Handarbeiten.

Videotutorials

Wollen Sie häkeln oder stricken lernen? Oder eine andere neue Handarbeitstechnik, wie zum Beispiel Makramee, Weben oder Kumihimo kennenlernen? Sehen Sie sich die Tutorials an und schon kann es los gehen!

Newsletter

Empfangen Sie wöchentlich unseren Newsletter mit kostenlosen Anleitungen, Inspirationen, Rabattaktionen und vielem mehr! Melden Sie sich jetzt an!

DE - Voorpag - merken slider
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy
DE - Voorpag - merken slider  - copy

Warenkorb

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen
20201022 17:21:07 PC33False0FalseTrue0