Baby-Bademantel stricken

baby-bademantel-stricken

Bademantel stricken – Herrlich! Kuscheln Sie Ihren Schatz nach dem Baden in einen selbstgestrickten Bademantel. Mit Phil Douce wird dieses flauschige Handwerk superweich und hält die Kleinsten warm. Wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe und stricken Sie los! Hier finden Sie die gratis Anleitung

Dieser süße Bademantel von Phil Douce steht sowohl der kleinen Badenixe, als auch dem coolen, kleinen Badepiraten zwischen 3 und 24 Monaten. Stricken Sie ihn als persönliches Geschenk oder einfach für den eigenen kleinen Schatz.

breipatroon-van-baby-badjas

Was Sie hierfür brauchen?

phildar-phil-douce-badjasWählen Sie hier Ihre Lieblingsknäuel aus den 22 Farben von Phil Douce!

Material:
- A) 4 Knäuel 3/6 Monate - B) 5 Knäuel 12 Monate - C) 6 Knäuel 18/24 Monate Phildar Phil Douce
- Stricknadeln Nr. 5 und 4,5 cm
- Maschenmarkierer
- Wollnadel

Maschenprobe:
1 Viereck von 10 x 10 cm glatt rechts stricken, Stricknadel Nr. 5 = 14 Maschen und 23 Runden.

Verwendete Muster:
- Glatt rechts
- Maschenaufnahme auf 1 Masche an den Rändern
- Einfache Abnahme auf 1 Masche an den Rändern:
Rechts: 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken;
Links: alle Maschen stricken außer die letzten 3, ein einfacher Überzug (1 Masche rechts abheben, die folgende Masche stricken und die abgehobene Masche über die gestrickte Masche heben), 1 rechte Masche.

Arbeitsweise:

Rückenteil:
Nehmen Sie mit den Stricknadeln Nr. 5 die folgende Anzahl Maschen auf und stricken Sie glatt rechts: A) 40 B) 44 C) 48.

Auf A) 19 cm (44 Runden) B) 24 cm (56 Runden) C) 30,5 cm (70 Runden) Gesamthöhe, für den Armausschnitt jede 2. Runde beidseitig 1 x 2 Maschen und 2 x 1 Masche abketten.

Er bleiben: A) 32  B) 36 C) 40 Maschen.

Auf A) 31,5 cm (72 Runden) B) 38 cm (88 Runden) C) 46 cm (106 Runden) Gesamthöhe, für die Schultern jede 2. Runde an beiden Seiten abketten:
A) 1 x 5 Maschen und 1 x 4 Maschen
B) 2 x 5 Maschen  
C)
2 x 5 Maschen

Gleichzeitig für den Hals die mittleren A) 14 B) 16 C) 20 Maschen abketten.

Rechte Vorderseite:
Nehmen Sie mit den Stricknadeln Nr. 5 folgende Anzahl Maschen auf und stricken Sie glatt rechts: A) 32 B) 34 C) 36.

Auf A) 11,5 cm (26 Runden) B) 17 cm (40 Runden) C) 25 cm (58 Runden) Gesamthöhe für die schräg ablaufende Seite auf 1 Masche auf rechts (siehe verwendete Muster) 1 x 1 Abnahme, hiernach 6 Runden höher: 1 x 1 Abnahme, jede 4. Runde: 7 x 1 Abnahme und jede 2. Runde: 2 x 1 Abnahme.

Inzwischen auf A) 19 cm (44 Runden) B) 24 cm (56 Runden) C) 30,5 cm (70 Runden) Gesamthöhe, für den Armausschnitt jede 2. Runde links: 1 x 2 Maschen und 2 x 1 Masche abketten.

Auf A) 28,5 cm (64 Runden) B) 34 cm (78 Runden) C) 42 cm (96 Runden) Gesamthöhe, für den Hals abketten:
A) 1 x 3 Maschen, hiernach jede 2. Runde: 2 x 2 Maschen und 1 x 1 Masche
B) 1 x 3 Maschen, hiernach jede 2. Runde: 2 x 2 Maschen und 2 x 1 Masche
C)
1 x 4 Maschen, hiernach jede 2. Runde: 1 x 3 Maschen, 1 x 2 Maschen und 2 x 1 Masche.

Auf A) 31,5 cm (72 Runden) B) 38 cm (88 Runden) C) 46 cm (106 Runden) Gesamthöhe, für die Schulter jede 2. Runde links abketten:
A) 1 x 5 Maschen und 1 x 4 Maschen
B) 2 x 5 Maschen 
C)
2 x 5 Maschen

Stricken Sie die linke Vorderseite spiegelverkehrt.

Ärmel:
Nehmen Sie mit den Stricknadeln Nr. 5 folgende Anzahl Maschen auf und stricken Sie glatt rechts: A) 30 B) 32 C) 34.

An beiden Seiten auf 1 Masche an den Rändern (siehe verwendete Muster):
A) Jede 12. Runde: 3 x 1 Zunahme
B) Jede 12. Runde: 3 x 1 Zunahme und 10 Runden höher: 1 x 1 Zunahme
C)
14 Runden höher: 1 x 1 Zunahme und jede 12. Runde: 3 x 1 Zunahme.

Sie haben jetzt: A) 36 B) 40 C) 42 Maschen.

Auf A) 20 cm (46 Runden) B) 24 cm (56 Runden) C) 26,5 cm (62 Runden)Gesamthöhe, für die Armkugel jede 2. Runde an beiden Seiten abketten:
A) 1 x 4 Maschen, 1 x 2 Maschen, 1 x 1 Masche, 1 x 2 Maschen und 1 x 4 Maschen
B) 1 x 4 Maschen, 1 x 3 Maschen, 2 x 2 Maschen en 1 x 4 Maschen
C)
1 x 4 Maschen, 1 x 3 Maschen, 1 x 2 Maschen, 1 x 3 Maschen en 1 x 4 Maschen.

Auf A) 24,5 cm (56 Runden) B) 28,5 cm (66 Runden) C) 31 cm (72 Runden) Gesamthöhe, die übrigen 10 Maschen abketten.

Stricken Sie einen zweiten Ärmel auf die gleiche Weise.

Kapuze:
Nehmen Sie mit den Stricknadeln Nr. 5 folgende Anzahl Maschen auf und stricken Sie glatt rechts: A) 59 B) 63 C) 63.

Auf A) 13 cm (30 Runden) B) 15 cm (34 Runden) C) 16,5 cm (38 Runden) Gesamthöhe, die mittige Masche abketten, weiterstricken mit den Maschen links und jede 2. Runde abketten:
Links (Außenseite): 4 x 2 Maschen, 1 x 3 Maschen und 1 x 4 Maschen;
Rechts (Innenseite): 3 x 1 Masche und 2 x 2 Maschen.

Auf A) 18 cm (42 Runden) B) 20 cm (46 Runden) C) 21,5 cm (50 Runden) Gesamthöhe, die übrigen A) 7 B) 9 C) 9 Maschen abketten.

Nehmen Sie die ruhenden Maschen rechts wieder auf und enden Sie spiegelverkehrt.

Gürtel:
Nehmen Sie mit den Stricknadeln Nr. 4,5 14 Maschen auf und stricken Sie A) 90 B) 96 C)102 glatt rechts. Ketten Sie hiernach alle Maschen ab.

muster-baby-bademantel-stricken

Fertigstellung:
Befestigen Sie die Teile des Bademantels auf Mustergröße und feuchten Sie diese vorsichtig an. Die Nähte müssen geschlossen werden. Die linken Maschen werden die richtige Seite Ihrer Arbeit.

Schließen Sie die Schulter- und Seitennähte.

Schließen Sie die Ärmelnähte. Schließen Sie die letzten 5 cm der Naht auf der anderen Seite für den Revers.

Nähen Sie die Ärmel in die Armausschnitte.

Schließen Sie die Nähte der Kapuze von Punkt A bis zu den Punkten B (siehe Muster Kapuze) und nähen Sie die Kapuze in die Halsöffnung: die Punkte B und C von der Kapuze werden an die des Rumpfteils befestigt (siehe Muster).

Falten Sie den Gürtel der Länge nach (zur Verstärkung) und nähen Sie ihn mit einem passenden Nähgarn zusammen.

Viel Freude beim Stricken und später beim Badeabenteuer!

Noch mehr gratis Anleitungen von Phildar

Neben diesem süßen Baby-Bademantel haben wir noch viele andere gratis Anleitungen von Phildar! Suchen Sie Strickanleitungen zu Kinder-, Damenkleidung oder Spielzeug? Hier finden Sie all unsere gratis downloadbaren Anleitungen von Phildar.

Und was machen Sie am liebsten für Ihren kleinen Schatz?

Kommentare

Einen Moment bitte...