Die Trends im Frühling und Sommer 2020

TRends im Frühling und Sommer 2020

Es ist Zeit, um aus dem Winterschlaf zu erwachen. Die neuen Kollektionen für den Frühling und den Sommer 2020 sind enthüllt und wir können Ihnen endlich alles über die neuen Farbtrends, Materialien und Designs für 2020 erzählen! Halten Sie sich fest, denn die Farben sprühen aus den Magazinen und neuen Knäueln.

Die neuen Magazine von Garnherstellern wie Katia, Lana Grossa, Phildar und Rico stehen voller Inspirationen auf dem Gebiet von Mode und (Wohn)Accessoires. Die Garne sind in auffälligen Farben oder besonderen Strukturen gemacht. Das ist auch der rote Faden, der uns durch die Frühlings- und Sommersaison 2020 zieht: Farbmix und Strukturen stehen an erster Stelle in diesem Jahr!

Die Trends im Frühling und Sommer 2020: Auffällige Strukturen

Lassen Sie uns unser Augenmerk erst auf die auffälligen Strukturen legen. Endlich liegen die Bändchen- bzw. Dochtgarne wieder im Trend. Das ist gut, denn aus diesem Garn erstellen Sie leichte und luftige Kleidungsstücke. Die platte Struktur verleiht Ihrem Strickprojekt eine leicht unregelmäßige Ausstrahlung. Unsere beiden Lieblinge: Rico Bändchen und Lana Grossa Certo.

TRends im Frühling und Sommer 2020

Außerdem sehen wir auch luftige und trotzdem voluminöse Garne aus Baumwolle (zum Beispiel Phildar Phil Pima), Garne die winterlich aussehen und sich doch sommerlich anfühlen (zum Beispiel Lana Grossa About Berlin Funky, Lang Yarns Wooladdicts LibertyPhildar Phil Baby Doll und Rico Creative So Cool + So Soft Chuncky Cotton) bei allen Garnhersteller aufblitzen.

Die Muster sind in diesem Sommer natürlich luftig. Vor allem Ajour- bzw. Lacemuster, glatt rechts und das Fallmaschenmuster sind besonders populär.

Die Trendfarben im Frühling und Sommer 2020

Die Trendfarben in dieser Saison lassen sich schwer unter einen Hut bringen. Auf der einen Seite finden wir knallige Farben, die uns wirklich ins Auge springen. Zum Beispiel Koralle oder Royal Blau. Auf der anderen Seite gehören Nude und Puder zu den absoluten Trends in dieser Saison. Vor allem die Farben des Meeres, die bei Sonnenuntergang zum Vorschein kommen, scheinen die Quelle der Inspirationen vieler Trendsetter 2020 zu sein!

Bei Garnen, die verschiedene Farben in einem Knäuel haben, wird meist ein Grundgarn verwendet. Der meist glatte Faden ist minimal verzwirnt oder hat einen besonderen Struktureffekt, zum Beispiel ein Kettgarn. Lassen Sie sich dann zum Beispiel durch Garne mit langsamem Farbverlauf oder Ombré-Effekt verleiten, zum Beispiel Lana Grossa Romanza oder Phildar Phil Degradé. Lana Grossa TropicoKatia Veganette und Rico Fashion Cotton Light & Long Tweed dk sind Garne mit stärkerem Farbverlauf, die teilweise sogar mit Spray- oder Tweed Effekt kombiniert sind. Außerdem gibt es natürlich die echten Knaller, da denken wir zum Beispiel an die Gomitolo Garne von Lana Grossa oder Katia Neon und Rico Creative Lazy Hazy Summer Cotton dk.

TRends im Frühling und Sommer 2020

Die tollsten Trends 2020: Nachhaltigkeit

Ein besonders wichtiges Thema, das sich jedes Jahr weiterentwickelt ist, die Nachhaltigkeit der Garne, die verwendet werden. Etwas, wofür auch wir bei Wollplatz uns einsetzen. Viele Garnhersteller sind auf der Suche nach unterschiedlichen Möglichkeiten, um ihre Garne nachhaltiger zu machen. Denken Sie hierbei zum Beispiel an andere Materialien, wie Tencel oder Viskose aus pflanzlichen Fasern. Nachhaltige Garne werden auch in den Magazinen mehr und mehr beworben, denn der natürliche Charakter der Garne sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch gut an!

Die Trends im Frühling und Sommer 2020: Neue Magazine

Natürlich haben wir auch die neuesten Magazine der Garnhersteller wieder genau unter die Lupe genommen. Da haben wir den Sommer noch mehr herbeigewünscht, denn die wunderbaren Modelle, die in den Magazinen zu finden sind, wollen wir am liebsten sofort tragen!

Natürlich erhalten die neuen Garne besonders viel Aufmerksamkeit in den neuen Zeitschriften. Aber auch die vertrauten, beliebten Garne der Garnhersteller, sind natürlich noch vertreten. So finden wir bei Rico echte Fashion-Items! Lana Grossa zeigt uns durch Accessoires, welche Trends die neue Saison mitmacht. Und für die klassischen Modelle sind Sie bei Katia und Lang Yarns an der richtigen Adresse.

Neue Garne, Magazine und Pakete

Wir fassen noch einmal alles zusammen. Hier finden Sie nach Garnhersteller die neuesten Garne und Magazine.

Lana Grossa

Lana Grossa bringt vor allem neue Farbverlaufsgarne auf den Markt, die von Pastelltönen, bis hin zu knalligen Farben rangieren. Teilweise wird dies auch durch Spraytöne kombiniert.

Die Gomitolo-Linie: das perfekte Garn für trendy Accessoires

TRends im Frühling und Sommer 2020

  • Nachhaltige Modelle finden Sie in Filati Linea Pura No. 13. Ein Magazin voller einfacher Designs mit luxuriöser Ausstrahlung.
    • Viel verwendete Garne in diesem Magazin sind: hochwertige Baumwolle wie das Bändchengarn Certo und das lange Verlaufsgarn Romanza aus einer Mischung von Baumwolle, Leinen und Viskose.
    • Paket-Liebling: Romanza Pullover Strickpaket
  • Filati Journal No. 59Lookbook No. 8: in diesen Magazinen finden Sie echte Fashion-Items, mit denen Sie ein wahres Statement machen. Lookbook No. 8 fokussiert sich auf Frühjahrsstücke, vor allem Pullover und Jacken für die Übergangszeit. In Filati Journal No. 59 steht dann echte Sommermode, zum Beispiel luftige Tops, die aus dünnen Garnen gemacht werden.

Lang Yarns

TRends im Frühling und Sommer 2020

Phildar

Phildar versucht jedes Jahr nachhaltiger zu werden. Dieser Trend lässt sich auch im Magazin Phildar No. 183 wiederfinden. Die in dieser Zeitschrift hauptsächlich verwendeten Garne sind Phil Rustique und Phil Pima.

Katia

Bei Katia sehen wir viele saisonale Garne mit einem Farbverlauf auf den Markt kommen. Die sind zum Beispiel für Umschlagtücher wunderbar zu verwenden. Denken Sie zum Beispiel an Katia Maldivas (8), Katia Neon (9), Katia Jaipur Soft und Katia Harmonia (10).

TRends im Frühling und Sommer 2020

  • Katia Concept No.9: In diesem Magazin wird das nachhaltige Konzept in natürlichen Farbtönen und qualitativ hochwertigen Garnen weiterverfolgt. Wir finden viele sommerliche Tops und leichte Pullover. Luftige Looks, die Sie den ganzen Sommer über tragen wollen!
    • Viel verwendete Garne in diesem Magazin sind Katia Ultrasoft und Katia Veganette. Katia Veganette ist ein veganes Garn, das qua Struktur und Farbverlauf ins Auge springt.
  • Katia Casual No. 103: in Katia Casual finden Sie coole Modelle, die Sie für einen Tag am See oder einen lässigen Ausflug auf den Balkon auf jeden Fall benötigen!
  • Katia Kinder No. 93: zeitlose Kindermode für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren.

Rico

Die Sommerkollektion von Rico ist so breit, dass für jeden etwas dabei ist. Wollen Sie einen Hingucker stricken? Wählen Sie dann ein Modell aus Made By Me Handknitting No. 10. Suchen Sie eher ein klassisches Stück? Wählen Sie dann ein Modell aus Lovewool No. 10. Auch in diesem Sommer zeigt uns Rico aber nicht nur Mode, sondern auch Homedeko spielt eine große Rolle: Diese finden Sie im neuen Punch Magazine und im Spezial Made By Me So cool + So Soft.

TRends im Frühling und Sommer 2020

Was wird Ihr nächstes Projekt der Trends im Frühling und Sommer 2020?

Kommentare

Einen Moment bitte...