Geschenkbeutel tunesisch häkeln - kostenlose Anleitung

Geschenkbeutel tunesisch häkeln gratis Anleitung Wollplatz.deGeschenkbeutel tunesisch häkeln - "Seid Ihr denn auch brav gewesen?" Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Wie muss sich der liebe Nikolaus immer abmühen, die Geschenke zu tragen. Wäre es nicht schön, er hätte in diesem Jahr einen besonderen Beutel zur Verfügung? Den können Sie jetzt ganz leicht selber machen – lesen Sie schnell weiter für die kostenlose Anleitung.

Ob man zu alt ist, an den Nikolaus zu glauben, oder es sowieso noch nie getan hat. Die kommenden Wochen stehen wohl für alle Familien im Zeichen der Geschenke. Ob schon zu Nikolaus oder nur zu Weihnachten: Am schönsten lassen sich diese in einem selbst gemachten Geschenkbeutel unterbringen.

Gehäkelt hat unsere Designerin Annemarie Arts den Geschenkbeutel aus Katia Alaska, einem Garn aus 100% Acryl, das sehr pflegeleicht ist. Durch die gestickte Applikation bekommt der Beutel eine wunderschöne, festliche Ausstrahlung. Wollten Sie schon immer das Tunesische Häkeln ausprobieren? Mit diesem Geschenkbeutel haben Sie ein kleineres Projekt, das auch eine gute Anwendung findet.

Geschenkbeutel tunesisch häkeln gratis Anleitung Garne wollplatz.de

Material
3 Knäuel Katia Alaska (25)
Jeweils 1 Knäuel Yarn and Colors Epic, Farbe Limestone (09), Pistachio (84), Violet (53)
Tunesische Häkelnadel 8mm
Häkelnadel 8mm, 7mm, 6,5mm und 6mm
Stopfnadel mit Spitze

Abkürzungen

Lfm = Luftmasche
fM = feste Masche
Kettm = Kettmasche
hStb = halbes Stäbchen

Beim tunesischen Häkeln gibt es eine Hin- und eine Rückreihe. Diese beiden zusammen gelten in dieser Anleitung als 1 Reihe.

Anleitung Geschenkbeutel

Der Geschenkbeutel wird im tunesischen Grundmuster gehäkelt, dafür verwenden wir die tunesische Häkelnadel 8mm.

Reihe 1: Mit der tunesischen Häkelnadel 8mm eine Lfm-Kette von 34 Lfm anschlagen. Diese Lfm-Kette nicht zu fest häkeln. Dann die Häkelnadel in die 2. Lfm ab der Häkelnadel einstecken (also die Masche, aus der nicht der Faden heraus kommt). Faden umschlagen und durch die Lfm hindurch ziehen. Die Schlaufe auf der Nadel liegen lassen. Die Nadel dann in die nächste Lfm der Lfm-Kette einstechen. Faden umschlagen und durch die Lfm ziehen. Auch diese Schlaufe auf der Nadel liegen lassen. So bei allen Lfm der Lfm-Kette vorgehen, bis insgesamt 34 Schlaufen auf der Nadel liegen.

Dann den Faden umschlagen und durch 1 Schlaufe auf der Nadel ziehen. *Faden umschlagen und durch 2 Schlaufen auf der Nadel ziehen*. *-* wiederholen, bis nur noch eine Schlaufe auf der Nadel liegt.

Reihe 2 bis 5:

Hinreihe: Nun sehen Sie, dass in der ersten Reihe überall vertikale Streifen entstanden sind. Aus dem ersten vertikalen Streifen kommt der Faden hinaus, diesen lassen wir aus. *Die Häkelnadel dann von rechts nach links unter dem nächsten vertikalen Streifen hindurchstecken. Faden umschlagen und den Umschlag unter dem Streifen hindurchziehen. Die Schlaufe auf der Nadel liegen lassen.* *-* bis zum Ende der Reihe wiederholen, bis wieder 34 Schlaufen auf der Nadel liegen.
Rückreihe: Faden umschlagen und durch 1 Schlaufe auf der Nadel ziehen. *Faden umschlagen und durch 2 Schlaufen auf der Nadel ziehen*. *-* wiederholen, bis nur noch eine Schlaufe auf der Nadel liegt.

Nach Reihe 5 ist der erste tunesische Häkelteil des Beutels fertig.

Die Häkelnadel unter dem ersten vertikalen Streifen einstechen, so wie bei den vorherigen Reihen, den Umschlag aber auch gleich durch die Schlaufe auf der Nadel ziehen. So bei allen Streifen vorgehen, bis nur noch 1 Schlaufe übrig ist. Nicht abketten, sondern mit Häkelnadel 7mm weiterarbeiten.

1 Lfm häkeln und Arbeit wenden. Nun auf die Kettm der vorherigen Reihe 33 fM häkeln. Am Ende der Reihe 1 Lfm häkeln. Arbeit wenden.

1 hStb in die ersten beiden fM. *1 Lfm, 1 fM auslassen, 1 hStb in die nächste M*. *-* bis zum Ende der Reihe wiederholen aber mit 2 hStb in die letzten beiden M enden.

1 Lfm. Arbeit wenden. 33 fM zurückhäkeln. Um die Lfm der vorherigen Reihe jeweils 1 fM häkeln.

Nun wieder mit der tunesischen Häkelnadel weiterarbeiten. Wir beginnen wieder genauso, wie wir auch im ersten Teil auf der Lfm-Kette begonnen haben. Insgesamt 60 Reihen häkeln. Nach Reihe 60 den tunesischen Teil abschließen.

Die Häkelnadel unter dem ersten vertikalen Streifen einstechen, so wie bei den vorherigen Reihen, den Umschlag aber auch gleich durch die Schlaufe auf der Nadel ziehen. So bei allen Streifen vorgehen, bis nur noch 1 Schlaufe übrig ist. Nicht abketten, sondern mit Häkelnadel 7mm weiterarbeiten.

1 Lfm häkeln und Arbeit wenden. Nun auf die Kettm der vorherigen Reihe 33 fM häkeln. Am Ende der Reihe 1 Lfm häkeln. Arbeit wenden.

1 hStb in die ersten beiden fM. *1 Lfm, 1 fM auslassen, 1 hStb in die nächste M*. *-* bis zum Ende der Reihe wiederholen aber mit 2 hStb in die letzten beiden M enden.

1 Lfm. Arbeit wenden. 33 fM zurückhäkeln. Um die Lfm der vorherigen Reihe jeweils 1 fM häkeln.

Nun wieder mit der tunesischen Häkelnadel weiterarbeiten. Wir beginnen wieder genauso, wie wir auch im ersten Teil auf der Lfm-Kette begonnen haben. Insgesamt 5 Reihen häkeln. Nach der 5. Reihe die Arbeit abketten.

Die Häkelnadel unter dem ersten vertikalen Streifen einstecken, Faden umschlagen und dann durch den Streifen und gleich auch durch die Schlaufe auf der Nadel ziehen. So bei allen Streifen vorgehen, bis nur noch 1 Schlaufe auf der Nadel liegt. Den Endfaden durch diese letzte Schlaufe ziehen.

Nun ein Geschenk über die Reihen 34 bis 43 auf der rechten Seite des Beutels aufsticken.

Aneinandernähen

 Die Arbeit nun mit den rechten Seiten aufeinanderlegen. Feststecken und mit Häkelnadel 7mm die Seitennähte aneinander festnähen. Alle Fäden vernähen.

Den Beutel nun umdrehen, so dass die rechte Seite wieder außen liegt.

Mit Häkelnadel 8mm an der Oberseite einen neuen Faden mit Häkelnadel 8mm anketten. Nun um die obere Öffnung 1 Runde fM häkeln.

Dann Häkelnadel 6mm verwenden. 1 fM in die 1. fM, dann 1 Kettm in die M, die unter der nächsten fM liegt. So bei allen fM vorgehen. Es entsteht ein welliger  Rand.

Details Geschenkbeutel tunesisch häkeln kostenlose Anleitung wollplatz.de

Band

Aus doppeltem Faden Epic Limestone und Häkelnadel 6,5mm eine Lfm-Kette von 121 Lfm anschlagen. Dann Häkelnadel 6mm verwenden. Nun 120 Kettm auf der Lfm-Kette zurück häkeln. Abketten. Es entsteht ein fest gehäkeltes Band.

Das Band durch die Öffnungen an der Oberseite des Geschenkbeutels fädeln. In beide Enden einen Knoten machen und abschneiden.

Wir wünschen Ihnen mit diesem tollen Beutel viel Spaß beim Verteilen der Geschenke! Vielleicht haben Sie Lust uns ein Bild Ihrer fertigen Arbeit an info@wollplatz.de zuzusenden? Wir würden uns freuen! 

Kommentare

Einen Moment bitte...