Kissen häkeln aus Yarn and Colors Super Must-Have

Kissen häkeln aus Yarn and Colors Super Must-HaveKissen häkeln - Pimp your home, stylen Sie Ihr Haus mit diesem gehäkelten Kissen aus Yarn and Colors Super Must-Have. Ob auf einem Stuhl, dem Sofa oder im Bett, dieses Wohnaccessoire können Sie überall gebrauchen! Das dicke Garn hat eine tolle Optik und mit dieser einfachen Anleitung haben Sie im Nu ein hippes Designstück gehäkelt. Lesen Sie schnell weiter für die Anleitung und dann... an die Nadel, fertig, los!

Kissen kann man ja, wie jeder weiß, nie genug haben. Man wird immer einen guten Platz für sie finden. Ob man sie nun auf das Sofa oder ins Bett legt, oder einfach auf einen Sessel oder Stuhl. Mit ihnen kann man der Innenausstattung schnell und einfach einen völlig neuen Look verpassen. Dieses Kissen ist aus dem Garn Super Must-Have gemacht, das dicke Baumwollgarn von Yarn and Colors. Das Garn wird eigentlich mit Häkelnadel 6-7mm verhäkelt und besteht aus 100% Baumwolle. Damit dieses Kissen aber schön fest wird und in Form bleibt, haben wir Häkelnadel 5mm verwendet.

Super Must-Have gibt es in 50 tollen Farben, so dass Sie sich unendlich viele tolle Kombinationen für Ihr Kissen ausdenken können. Suchen Sie also schnell Ihre Lieblingsfarben und schon kann es losgehen!

Kissen häkeln aus Yarn and Colors Super Must-Have

Material:
- 3 Knäuel Yarn and Colors Super Must-Have Graphite (098)
- 1 Knäuel Yarn and Colors Super Must-Have Jade Gravel (073)
- 1 Knäuel Yarn and Colors Super Must-Have Mustard (015)
Häkelnadel 5mm
- Innenkissen 30 x 50 cm (z.B. von H&M Home)

Größe: 30 x 50 cm

Maschenprobe: 10 x 10 cm = 16 Maschen (fM) x 20 Reihen

Verwendete Maschen:
Lfm = Luftmasche
fM = feste Masche
N = Noppe: In einer Masche 4 Stb zusammen abhäkeln (Faden mit einem Mal durch 5 Schlaufen auf der Nadel ziehen).

Kissen häkeln aus Yarn and Colors Super Must-Have

Kissen häkeln aus Super Must-Have

Achtung: Am Ende jeder Reihe wird eine Wende-Lfm gehäkelt. Diese wird in der Anleitung nicht mitgezählt.

Es gibt 4 verschiedene Arten von Reihen:

Reihe A: *1 fM, 1 N, 3 fM, 1 N, 3 fM, 1 N, 12 fM*. *-* noch 1x wiederholen.

Reihe B: *3 fM, 1N, 3 fM, 1 N, 14 fM*. *-* noch 1x wiederholen.

Reihe C: *12 fM, 1 N, 3 fM, 1 N, 3 fM, 1 N, 1 fM*. *-* noch 1x wiederholen.

Reihe D: *14 fM, 1 N, 3 fM, 1 N, 3 fM*. *-* noch 1x wiederholen.

 

Anleitung:
Reihen, die in der Anleitung nicht beschrieben werden, bestehen immer aus 44 fM.
44 Lfm + 1 Wende-Lfm mit Graphite anschlagen.
Reihe 16: A
Reihe 18: B
Reihe 20: A
Reihe 22: B
Reihe 24: A
Reihe 26: Graphite abketten. Auf der anderen Seite mit Jade Gravel wieder weiterhäkeln.
Reihe 27: C
Reihe 29: D
Reihe 31: C
Reihe 33: D
Reihe 35: C
Reihe 37: A
Reihe 39: B
Reihe 41: A
Reihe 43: B
Reihe 45: A
Reihe 47: Jade Gravel abketten und Graphite auf derselben Seite wieder anketten.
Reihe 79: Graphite abketten und Mustard auf derselben Seite wieder anketten.

Nach Reihe 91 abketten.

Reihe 1-91 für ein zweites Viereck wiederholen. Dann die beiden Kissenseiten mit fM an allen vier Seiten aneinanderhäkeln. Achten Sie darauf, dass Sie auch die Farbe des Fadens immer mit der Farbe des Kissens wechseln. Bevor Sie die letzte Seite schließen, stecken Sie das Innenkissen in den Bezug.

 Ein Entwurf von Suzanne

 

Kissen häkeln - Farbkombinationen mit Super Must-Have!

Kissen häkeln

Wollen Sie ein Kissen häkeln aber lieber in einer anderen Farbkombi? Kein Problem! Es gibt Super Must-Have in jeder Menge Farben, so dass Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Yarn and Colors kennenlernen?

Wie stellen Sie sich Ihr Kissen zusammen? Schicken Sie uns ein Foto an info@wollplatz.de oder Instagram #wollplatz

Kommentare

Einen Moment bitte...