Muster des Monats: die V-Masche

Muster des Monats; die V-Masche

Probieren Sie gerne etwas Neues auf dem Gebiet von Häkeln? Dann ist das Muster des Monats, die V-Masche, genau das Richtige für Sie. Hiermit kreieren Sie tolle Farbübergänge und Reliefe in Ihrer Häkelarbeit. Lesen Sie einfach weiter, wir erklären, wie es geht... 

Letzten Monat haben wir Ihnen das sommerliche Blumenmuster präsentiert. Dieses Mal ist ein Muster an der Reihe, das Sie vielleicht schon mal gesehen haben. Sind Sie auf der Suche nach einer deutlichen Anleitung für die V-Masche?

Die Beispiele, die wir Ihnen zeigen, haben wir mit Lana Grossa Bingo und Drops Paris gehäkelt.

Lana Grossa Bingo
Lana Grossa Bingo ist eine 100% Merinowolle und eignet sich hervorragend zum Häkeln der V-Masche. Das tolle Garn ist sehr weich, erhältlich in 45 (!) Farben und Sie fertigen die schönsten Schals, Mützen oder Jacken aus dieser Qualität an.

 

Anleitung 'V-Masche'
V-Masche

Häkeln Sie erst eine Luftmaschenkette.

1. Reihe: 2 Luftmaschen (die bilden schon das erste Stäbchen), danach in jede Luftmasche ein Stäbchen häkeln.

2. Reihe: 2 Luftmaschen (bilden das erste Stäbchen), häkeln Sie 2 Stäbchen zwischen dem zweiten und dritten Stäbchen der vorigen Reihe.* überspringen Sie zwei Stäbchen und häkeln Sie zwei Stäbchen. Wiederholen Sie von * bis zum Ende. Beenden Sie die Reihe mit einem Stäbchen.

3. Reihe: 2 Luftmaschen (bilden das erste Stäbchen), häkeln Sie Stäbchen zwischen die Stäbchen. Wiederholen bis zum Ende der Reihe.

Muster des Monats: die V- Masche

Kennen Sie auch ein tolles Häkelmuster, das wir als Muster des Monats präsentieren können? Schicken Sie Ihre Idee nach info@wollplatz.de. Die schönsten Muster lassen wir auf unserem Blog sehen!

Kommentare

Ein Kommentar

1 Artikel

Einen Moment bitte...