Osterhase häkeln

Osterhase häkeln

Ostereier, köstliche Schokolade, Gebäck und natürlich Osterhasen in allen Größen und Farben. Die wunderbare Osterzeit bricht wieder an! Mit diesen bunten, gehäkelten Osterhasen bringen Sie sich und Ihr Haus in die richtige Stimmung!

Diese Osterhasen häkeln Sie entweder mit einem einzelnen oder mit einem doppelten Faden, je nach gewünschter Größe oder Farbe. Die Anleitung ist echt total einfach. Greifen Sie gleich zur Nadel und verzaubern Sie Ihr Haus im Handumdrehen in Osterstimmung!

Wollten Sie immer schon einen Osterhase häkeln?

 

Sie benötigen:

Material:
- 2 Knäuel Lana Grossa Organico in der Farbe 45, 60, 6 & 61.
- Häkelnadel Nr. 6 (doppelten Faden) oder Nr. 4 (einzelnen Faden)
- Füllung

Größe:
Häkeln Sie die Osterhasen mit einem doppelten Faden, dann ist das Resultat ein großer und bei einem einzelnen Faden eine kleiner Osterhase. So kreieren Sie eine ganze Familie von bunten und fröhlichen Hasen.

Verwendete Maschen:
R = Reihe
LM = Luftmasche
M = Masche
fM = feste Maschen

 

Osterhase häkeln (groß)

Schlagen Sie 14 Luftmaschen zu einer Kette an und am Ende häkeln Sie eine extra Luftmasche zum Wenden.

1. R.: Häkeln Sie ab der zweiten LM. 14 feste Maschen, 1 LM zum Wenden.

2. R.: 2 fM in die erste Masche häkeln, in den nächsten 12 M jeweils 1 feste Masche, in der letzten Masche 2 feste Maschen,1 LM zum Wenden. (16 M.)

3. R.: 2 fM in die erste M häkeln, in den nächsten 14 M jeweils eine feste M, in der letzten M 2 fM, 1 LM zum Wenden. (18M.)

4. R.: 2 fM in die erste M häkeln, in den nächsten 16 M jeweils eine fM, in der letzten M 2 fM, 1 LM zum Wenden. (20 M.)

5. bis 7. R.: 20 feste Maschen.

8. R.: 2 fM zusammenhäkeln, in den nächsten 16 M jeweils eine feste M, die letzten 2 M zusammen häkeln, 1 LM zum Wenden. (18 M.)

9. R.: 2 fM zusammenhäkeln, in den nächsten 14 M jeweils eine fM, 2 die letzten 2 M zusammen häkeln, 1 LM zum Wenden. (16 M.)

10. R.: 16 feste Maschen.

11. R.: 2 fM zusammenhäkeln, in den nächsten 12 M jeweils eine fM, 2 die letzten 2 M zusammen häkeln, 1 LM zum Wenden. (14 M.)

12.R.: 14 feste Maschen.

13. R.: 2 fM zusammenhäkeln, in den nächsten 10 M jeweils eine fM, 2 die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (12 M.)

14. R.: 12 feste M.

15.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M., 2 die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (10 M.)

16. R.:10 feste M.

17.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (12 M.)

18.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 10 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (14 M.)

19.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 12 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (16 M.)

20. R. bis 21. R.: 16 feste M.

22.R.:
 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 12 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (14 M.)

23.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 10 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (12 M.)

24.R.: 2 feste zusammenhäkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M.,  die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (10 M.)

25. R.: 10 feste M.

Ohren:
26. R.: 5 feste M., 1 LM. zum Wenden.

27 R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 3 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (7. M.)

28. bis 31. R.: 7 feste M.

32.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 3 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (5 M.)

33.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (3 M.)

34. R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, eine feste M., ( 2 M.) Den Faden durchziehen und abschneiden.

Häkeln Sie das andere Ohr auf die gleiche Weise, in dem Sie die 26. bis 34. Reihe wiederholen.

Häkeln Sie noch einen Hasen. Legen Sie die beiden Teile mit der guten Seite aufeinander und verbinden Sie diese mit Kettenmaschen. Lassen Sie die Unterseite ein kleines Stück zum Füllen offen. Für die niedliche 'Blume' des Hasen machen Sie einen kleinen Pompon, den Sie mit der Hand befestigen.

 

Osterhase häkeln (klein)

Schlagen Sie 10 Luftmaschen an und häkeln Sie am Ende eine extra Luftmasche zum Wenden.

1. R.: Häkeln Sie ab der zweiten LM. 10 feste Maschen, 1 LM. zum Wenden.

2. R.: 2 feste M. in in die erste M. häkeln, in den nächsten 8 M. jeweils 1 feste M., in der letzten M. 2 feste M.,1 LM. zum Wenden (12 M.)

3. R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 10 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (14 M.)

4. R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 12 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (16 M.)

5. bis 7. R.: 16 feste M.

8. R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 12 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (14 M.)

9. R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 10 M. jeweils eine feste M., 2 die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (12 M.)

10. R.: 12 feste M.

11. R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (10 M.)

12.R.: 10 feste M.

13. R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 6 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (8 M.)

14. R.: 8 feste M.

15.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 4 M. jeweils eine feste M., 2 die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden ( 6 M.)

16. R.:6 feste M.

17.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 4 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (8 M.)

18.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 6 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (10 M.)

19.R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (12 M.)

20. R. bis 21. R.: 12 feste M.

22.R.:
 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 8 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (10 M.)

23.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, in den nächsten 6 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden ( 8 M.)

24.R.: 2 feste zusammenhäkeln, in den nächsten 4 M. jeweils eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (6 M.)

25. R.: 6 feste M.

Ohren
26. R.: 3 feste M., 1 LM. zum Wenden

27 R.: 2 feste M. in die erste M. häkeln, eine feste M., in der letzten M. 2 feste M., 1 LM. zum Wenden. (5. M.)

28. bis 31. R.: 5 feste M.

32.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, eine feste M., die letzten 2 M. zusammen häkeln, 1 LM. zum Wenden (3 M.)

33.R.: 2 feste M. zusammenhäkeln, eine feste M.. Den Faden durchziehen und abschneiden.

Häkeln Sie das andere Ohr auf die gleiche Weise, in dem Sie die 26. bis 33. Reihe wiederholen.

Den kleinen Hasen stellen Sie auf die gleiche Weise fertig wie den großen Hasen.

 

Osterhasen in Spiralrunden

Ostern häkelnMöchten Sie anstatt in Reihen in Runden häkeln?
Marion von Maschenwahnsinn hat unsere Anleitung umgeschrieben, wodurch ähnliche Hasen in Runden gehäkelt entstehen. Mit freundlicher Genehmigung von Marion dürfen wir die Anleitung Osterhase in Spiralrunden mit Ihnen teilen.

 

Lana Grossa Organico

Osterhase häkeln

Die Organico ist eine biologische Baumwolle und eignet sich darum hervorragend zum Anfertigen von Kuscheltieren und Babykleidung. Dieses Garn ist wunderbar weich und in einer Vielzahl von Farben erhältlich.

 

Noch mehr Oster-Ideen!

Wir haben noch einige andere Osterprojekte vorbereitet. In unserem Oster-Blog finden Sie alle Oster-Anleitungen der letzten Jahre zusammengefasst!

 

Schicken Sie ein Foto von Ihrem Osterhasen per Mail nach info@wollplatz.de und vielleicht erhalten Sie einen Platz auf der Wolle of Fame.

Kommentare

28 Kommentare zu „Osterhase häkeln“

  • ina

    Oh wie niedlich! Danke für die Anleitung. Ich werd mich gleich dransetzen für die Krippe ein dutzend zu häkeln :)

    LG Ina

  • ina

    Oh wie niedlich! Danke für die Anleitung. Ich werd mich gleich dransetzen für die Krippe ein dutzend zu häkeln :)

    LG Ina

  • Anne

    Hallo, schöne Ableitung, aber: wenn ich die Hasenteile rechts auf rechts zusammenhäkel, dann fehlt in der Anleitung das wenden. Oder meinst du mit die schönen Seiten aufeinander, dass man die seiten nach außen machen soll?!

  • Christine Rushton

    Hi, is the bunny pattern available in English ?

    Thank you

  • Caitlin

    It's German, copy and paste, use google translation. Worked for me

  • Melanie

    Also ich Halle jetzt seit 2Wochen habe den Hasen ausprobiert und es hat geklappt kam auch super mit der Anleitung zurecht!Danke

  • Anna

    Das ist eine wunderbar leichte Anleitung, häkel eher selten, geht super schnell. Vielen dank.

    • Fein, Anna! Wir probieren für allen Häkel- und Strickbegeisterte etwas anzubieten. Sowohl für Neulinge als auch Handwerkerinnen mit jahrelanger Erfahrung. Liebe Grüße, Yvonne

  • Sina

    Hallo :) Beginnt man die erste Reihe mit einem Fadenring oder in einer Reihe ? LG

    • Hallo Sina!

      Schoen, dass du jetzt schon an der Osterdeko beginnst. Danke für deine Frage. Es wird in Reihen gehäkelt, darum auch die Wendeluftmasche am Ende. Viel Erfolg und gutes Gelingen! Yvonne

  • Danke für die Häschen Anleitung!
    Nette Idee zur Deko oder als kleine Aufmerksamkeit!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gabi

  • Coco

    Habe 10 Stück gehäkelt, hat richtig Spaß gemacht. Allerdings hab ich sie anders zusammengehäkelt und nicht so "dick" gemacht, sind Aufhängerchen geworden. Mein Sohn (11 Jahre) hat auch einen gehäkelt. Die Anleitung ist sehr gut zu verstehen

    • Vielen Dank Corinna!
      Wir freuen uns immer riesig über Feedback und auch Fotos von fertigen Werken. Also wenn du zB auf unsere Wolle of Fame (auf Facebook) dein Kunstwerk und das deines Sohnes (das wär echt super!) herzeigen möchtest, schick uns einfach ein E-Mail an info@wollplatz.de oder das Foto direkt auf unser Facebook-Profil. Alles Liebe, Yvonne

  • Biggi

    gerade einen suuuuuuuuupergrossen gehäkelt als "Pueppen-Schlafsack" zu Ostern :)

    • Hi Biggi,
      das klingt ja wirklich witzig! Wenn du uns ein Foto schickst, teile ich dein Kunstwerk gerne mit anderen Wollplatz-Leserinnen. Einfach auf Facebook oder per E-Mail an info@wollplatz.de. Liebe Grüße und jetzt schon mal frohe Ostern und viel Freude mit deinem Osterhasen-Schlafsack! Yvonne

  • Tina

    Hi...

    wirklich eine süße Anleitung!

    Eine Frage: in der 5 - 7 Reihe usw. macht man dann keine Luftmasche zum Wenden oder?????

    Danke!!!

    LG Tina!

    • Hallo Tina,
      stimmt. Ich habe die Beschreibung mit der original-Anleitung kontrolliert und es sollte wirklich so stimmen. In dieser Reihe wird keine Wendeluftmasche gehäkelt. Viel Spaß und lass es mich wissen, falls du weitere Fragen hast. Liebe Grüße, Yvonne

  • […] Vorlagen für eben solche. Bei der Suche nach einer schlichten Vorlage stieß ich schließlich auf diese Hasen von […]

  • Christiane

    Hallo,

    Sehr niedliche Hasen und tolle Anleitung, vielen Dank! Komme allerdings nun nicht mehr weiter : ich häkle in Spiralrunden, in Runde 25 sollten es 18 Maschen sein, ich komme aber auf 20... Außerdem verstehe ich leider den Übergang zu den Ohren nicht so richtig. Hoffe, mir kann jemand weiterhelfen... Danke! :)

    • Hallo Christiane,
      du hast recht, in Runde 25 hat sich hier ein Fehler eingeschlichen. Hier muss es 20 Maschen heißen und nicht 18 Maschen. Ich werde die Anleitung berichtigen.
      Was die Ohren angeht, so werden diese oben auf der Oberseite des Hasen in Runden weitergehäkelt. Du häkelst also 5 fM, dann gehst du zur anderen Seite des Hasen und häkelst dort auch 5 feste Maschen, so dass im Prinzip eine kleinere Runde entsteht. Die andere Hälfte der Oberseite bleibt erstmal offen, in diese verbliebenen 10 festen Maschen wird dann gleich in Runden das 2. Ohr gehäkelt.
      Ich hoffe, ich konnte dir so weiterhelfen.
      Liebe Grüße,
      Laura

  • Vicy

    Danke für die tolle Anleitung!

    Allerdings verstehe ich nicht wie ich von dem einen ihr zum anderen komme?

    Liebe Grüße

    • Hallo Vicy,
      schön, dass dir die Häkelanleitung zum Osterhasen gefällt! Der Faden wird nach dem ersten Ohr abgeschnitten und dann in den verbliebenen 5 Maschen an der Oberseite des Kopfes wieder neu angekettet.
      Liebe Grüße,
      Laura

15 Artikel

Einen Moment bitte...