Phildar Winterkollektion 2018/2019

Phildar WInterkollektion 2018/2019Die neue Herbst- Winterkollektion der bekannten Garnmarke Phildar ist perfekt geeignet um Frauen, Kinder, Babys und auch Männer warm und komfortabel durch den Winter zu bringen! Die acht neuen Wintergarne von Phildar sind wunderbar weich, warm und gleichzeitig liegen sie vollkommen im Trend. Lesen Sie schnell weiter und entdecken Sie alles über die neuen Garne aus dem Hause Phildar!

Phildar Winterkollektion 2018/2019

Diese Garne werden Sie gleich in eine positive Stimmung bringen und wir sind sicher, dass es Ihnen schon in den Fingern juckt, die acht neuen Garne sofort auszuprobieren. Das neue Garn Phil Velours ist zum Beispiel ganz besonders neuartig, weich und wunderschön! Hieraus können Sie zum Beispiel eine weiche Weste stricken oder Kuscheltiere im Chenille-Look häkeln.

Phildar Winterkollektion 2018/2019

Oder stricken Sie sich einen klassischen Pullover mit verspieltem Effekt aus dem Garn Phil Tweed. Die Kombination von Wolle, Acryl, Seide und Viskose macht es herrlich warm und weich und sorgt gleichzeitig für luftige und leichte Strickresultate.

 Phildar Phil Beaugency ist in superweiches, haariges Garn aus Wolle, Acryl und Polyamid. Phil Beaugency hat Wolle und Acryl als Basis, mit langen, dünnen Haaren, die dem Garn einen besonders fluffigen Effekt verleihen. Dadurch fühlt sich das Garn besonders weich an und ist herrlich warm. Verwenden Sie Phil Beaugency zum Stricken und Häkeln von coolen Kleidungsstücken oder schenken Sie Ihrem Projekt einem besonderen Akzent, mit diesem schönen, auffallenden Garn.

Oder sind Sie auf der Suche nach einem weichen, voluminösen Garn? Dann ist Phildar Phil Guimauve das richtige für Sie. Ein federleichtes und voluminöses Garn mit leicht welliger, geflochtener Struktur. Phil Guimauve ist ein Mischgarn aus Wolle, Acryl und Polyamid und fühlt sich sehr weich an. Dadurch ist das Garn perfekt geeignet für weiche Baby- oder Kinderkleidung für die Herbst- und Wintersaison. Stricken Sie eine warme Babystrickjacke oder häkeln Sie eine weiche Babydecke aus Phil Guimauve.

Phil Irlandais hingegen ist weniger flauschig als die beiden zuvor genannten, und trotzdem ist es ein tolles Wintergarn, das Sie warm halten wird. Phil Irlandais besteht aus Wolle und Acryl, wodurch es die weichen und warmen Eigenschaften von Wolle hat und gleichzeitig stark und haltbar ist durch die Kombination mit Acryl. Phil Irlandais ist daher sehr geeignet zum Häkeln und Stricken von Accessoires und Kleidungsstücken für Babys, Kinder und Erwachsene, die eine glatte Struktur haben sollen.

Phildar Winterkollektion 2018/2019

Die chunky, geflochtene Struktur von Phil Maxi Mohair macht dieses Garn zu einem absoluten Hingucker bei all Ihren Projekten: Phil Maxi Mohair besteht aus Polyamid, Acryl und Mohair, wodurch es stark und fluffig ist. Mit einer Nadelstärke von 8mm stricken oder häkeln Sie super schnell die schönsten Projekte. Ein weiches und luxuriöses Garn mit maximalem Effekt!

Oder haben Sie das Bedürfnis ein weiches Garn zu verstricken, das nicht juckt? Dann wählen Sie doch Phil Merinos 3,5 oder 6. Beide Garne sind glatt Garn und bestehen zu 100%  aus Merino-Wolle. Phil Merinos fühlt sich herrlich weich an und hält schön warm. Das Garn ist Superwash vorbehandelt, wodurch sie es in der Waschmaschine bei 30˚ waschen können. Daher ist Phil Merinos perfekt für Kleidungsstücke wie Jacken und Pullover oder auch für Decken. Die beiden Garne unterscheiden sich nur in der Dicke.

Phildar Winterkollektion 2018/2019

Welches dieser Garne hat Sie nun überzeugt und wollen Sie gleich ausprobieren?

Kommentare

Einen Moment bitte...