Puppe häkeln: Mädchen Saar

Puppe häkelnEine Puppe häkeln ist momentan hot! Deshalb unser Vorschlag: Häkeln Sie Saar für Ihr Enkelkind oder dessen Freundin oder Freund... Wir zeigen, wie Sie mit dem Amigurumi-Häkelpaket ein Mädchen häkeln und die Anleitung ist ganz und gar kostenfrei für unsere Wollplatz-Leserinnen.

Katia Amigurumi ist ein Häkelpaket mit 10 unterschiedlichen Farben. Die Knäuel können für verschiedene Projekte verwendet werden. Monique von Wollplatz.de hat die Puppe Saar mit diesem tollen Garn gehäkelt. Wir waren sofort begeistert.

Wollten Sie immer schon eine Puppe häkeln? Hier finden Sie die gratis Anleitung.

Puppe häkeln Katia Amigurumi

Puppe häkeln

Material:
- Puppe Saar Häkelpaket
- Häkelnadel Nr. 2
- Füllung

Abkürzungen:
abm = abmaschen
Kettm = Kettmasche
Lfm = Luftmasche
fM = feste Masche
hStb = halbes Stäbchen
Rd = Runde
Stb = Stäbchen
zus = zusammen
Kreuzstiche sticken

Kopf und Körper:
6 Lfm. (Hautfarbe)
Rd 1: In die 2. Lfm. ab Häkelnd. 4 fM, 2 fM in die letzte M, auf der anderen Seite der Lfm-Kette weiterarbeiten, 4 fM, 2 fM in die letzte Lfm. (12 fM)
Rd 2: * 1 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (18 fM)
Rd 3: * 2 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 4: * 3 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (30 fM)
Rd 5: * 4 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (36 fM)
Rd 6-10: 36 fM
Rd 11: * 2 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (48 fM)
Rd 12: * 7 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (54 fM)
Rd 13-17: 54 fM
Rd 18: * 7 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (48 fM)
Rd 19: * 6 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (42 fM)
Rd 20: * 5 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (36 fM)
Rd 21: * 4 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (30 fM)
Rd 22: * 3 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 23: * 2 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (18 fM)
Rd 24-25: 18 fM, mit Weiß weiterarbeiten
Rd 26-27: 18 fM, den Kopf ausstopfen
Rd 28: * 2 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 29: 24 fM
Rd 30: * 3 fM, 2 fM in folg M * wdh*-* (30 fM)
Rd 31: 30 fM
Rd 32: * 4 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (36 fM)
Rd 33: 36 fM
Rd 34: In die hinteren Maschenglieder arb, * 5 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (42 fM)
Rd 35-37: 42 fM
Rd 38: * 5 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (36 fM)
Rd 39: 36 fM, mit Lime weiterarb
Rd 40-45: 36 fM
Rd 46: * 4 fM, 2 fM zus abM *, von * bis * wdh (30 fM), ausstopfen, Körper doppelt legen und die Unterkante mit 15 fM zuhäkeln.

Bein: (2x)
Mit Türkis einen Fd-Ring bilden, 6 fM in den Ring häkeln.
Rd 1: In jede M 2 fM (12 fM)
Rd 2: * 1 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (18 fM)
Rd 3: * 2 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 4 und 5: 24 fM
Rd 6: 8 fM, 4x 2 fM zus abm, 8 fM (20 fM)
Rd 7: 20 fM, mit Farbe Weiß weiterarbeiten
Rd 8: 8 fM, 2x 2 fM zus abm, 8 fM (18 fM)
Rd 9: 18 fM
Rd 10: 8 fM, 2 fM zus abm, 8 fM (17 fM), mit Farbe Lime weiterarbeiten
Rd 11-28: 17 fM, jeweils nach 3 Rd die Farben wechseln (Weiß/Lime), dabei mit Weiß beginnen und mit Lime enden.
Rd 29-36: 17 fM mit Lime, ausstopfen, Bein doppelt legen und die Oberkante mit  fM zuhäkeln.
Beine am Körper festnähen.

Schuhbändchen:

Seitlich beim Schuh einen Faden in Schuhfarbe befestigen, eine Kette von 8 Lfm häkeln, den Faden auf der anderen Seite befestigen.

Kleid:

Mit Lila auf der Rückseite vom Körper in Höhe von Rd 34 anm, 36 M in die Maschenglieder häkeln.
Rd 2: 36 fM
Rd 3: *5 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (42 fM)
Rd 4: *6 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (48 fM)
Rd 5-6: 48 fM
Rd 7: *7 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (54 fM)
Rd 8-9: 54 fM
Rd 10: *8 fM, 2 fM in folg M * wdh*-* (60 fM)
Rd 11-15: 60 fM, mit Helltürkis weiterarbeiten
Rd 16-17: 60 fM, mit Lila weiterarbeiten
Rd 18: 60 fM, mit Blau weiterarbeiten
Rd 19-20: 60 fM, mit Lila weiterarbeiten
Rd 21: 4 Lfm, *1 fM in folg M, 3 Lfm *, die Rd mit einer Kettm in die untere Lfm des 4-Lfm-Bogens schließen. Mit Helltürkis noch in Höhe von Rd 33 eine Rd Kettm häkeln.
Das Kleid mit Kreuzstichen dekorieren.

Arm: (2x)
Mit Hautfarbe einen Fd-Ring bilden, 6 fM in den Ring häkeln.
Rd 1: In jede M 2 fM (12 fM)
Rd 2-4: 12 fM
Rd 5: Letzte 2 fM zus abm (11 fM)
Rd 6: Letzte 2 fM zus abm (10 fM)
Rd 7: Letzte 2 fM zus abm (9 fM)
Rd 8-13: 9 fM, mit Weiß weiterarbeiten
Rd 14: In jede M 2 fM (18 fM)
Rd 15-18: 18 fM, ausstopfen
Rd 19: *2 fM zus abM *, von * bis * wdh (9 fM)
Rd 20: 1 fM, *2 fM zus abM *, von * bis * wdh (5 fM)
Abm. Genauso wie beim Kleid mit Helltürkis eine Rd Kettm häkeln.
Die Arme festnähen.

Haar:

Mit Rosa einen Fd-Ring bilden, 6 fM in den Ring häkeln.
Rd 1: In jede M 2 fM (12 fM)
Rd 2: * 1 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (18 fM)
Rd 3: * 2 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 4: * 3 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (30 fM)
Rd 5: * 4 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (36 fM)
Rd 6: * 5 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (42 fM)
Rd 7-10: 42 fM
Rd 11: * 6 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (48 fM)
Rd 12: 48 fM
Rd 13: * 7 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (54 Stb)
Rd 14: * 1 fM, 1 hStb, 1 Stb, 2 Stb in folg M, 1 Stb, 1 hStb, 1 Stb, 1 fM, 1 Kettm*, von * bis * wdh 4x. in die restl M 1 fM

Locken: Mit Rosa 30 Lfm, dann in die 2. Lfm ab Nd 2 fM. So bei allen Lfm vorgehen. Insgesamt 8x diese Locken häkeln, Fäden zum annähen hängen lassen.
Auf jeder Seite 4 Locken festmachen, dann zum Pferdeschwanz zusammenbinden.

Blume:

Mit Grau einen Fd-Ring bilden, 9 fM in den Ring
Rd 1: 2 Lfm, 1 Stb, 1 hStb, in 1 Stb 1 Kettm in folg M, *1 hStb, 1 Stb, 1 hStb in 1 Stb, 1 Kettm in folg M *, von * bis * 3x wdh. In der Mitte mit Helltürkis einen Kreuzstich sticken. Die Blumen bei den Locken festnähen.

Augen:

Für die Augen mit einem schwarzen Faden in Höhe der 10. und 11. Rd (ca. 2 cm voneinander entfernt) einige Knopfstiche machen.

Nase:

Mit Hautfarbe einen Fd-Ring bilden, 4 fM in den Ring
Rd 1: *1 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (6 fM)
Die Nase unterhalbe der Augen festnähen.

Korb:

Mit Beige einen Fd-Ring bilden, 8 fM in den Ring
Rd 1: In jede M 2 fM (16 fM)
Rd 2: *1 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (24 fM)
Rd 3: *3 fM, 2 fM in folg M *, von * bis * wdh (30 fM)
Rd 4-14: 30 fM,
12 Lfm, 4 Stb auslassen, dann weiterhäkeln, auf der anderen Seite genauso einen Griff häkeln.

 

Noch eine Puppe häkeln?

puppe-haekeln-pirat Pirat Teun ist verliebt in Puppe Saar... Bestellen Sie Pirat Teun einfach in unserem Shop.

 

Oder ein Königspaar?

prinz häkeln
Puppe häkeln

Haben Sie mal eine Puppe gehäkelt? Schicken Sie dann ein Foto an info@wollplatz.de und wir zeigen Ihre Kreation in unserer ‘Wolle auf Fame’ auf Facebook!

Kommentare

29 Kommentare zu „Puppe häkeln: Mädchen Saar“

  • Andrea bollinger

    Vielen Dank für die anleitung der Puppe Saar. Hätte aber eine Frage dazu. Was bedeutet bei den Beinen runde 29?? Vielleicht kannst du mir es beantworten! Vielen Dank schon mal im Voraus. Lg andrea

    • Hello Andrea, Sie müssen bei den Beinen runde 29 bz runde 36, 17 fM häkeln mit der Farbe Lime. Dann ausstopfen, Bein doppelt legen und die Oberkante mit 8fM zuhäkeln. Cindy

  • Claudy

    Hallo, ist genau diese Anleitung aus dem hakelpaket amigurumi katia puppe saar, die man bei wollplatz kaufen kann? Oder ist die von wollplatz detaillierter mi bildern etc? Vielen Dank im Voraus!

  • Doreen

    Vielen Dank für die tolle anleitung...

  • Birgit

    Warum hat die hat die Puppe keinen Mund. Hat dies einen Grund?

  • Kerstin

    Hallo, ich verstehe die Blume nicht.
    In welche Masche muß was?
    Danke

  • Madlen Wiederhold

    Hallo,

    ist im Häkelpaket eine Anleitung mit Bildern dabei?

    • Hallo Madlen,
      im Häkelpaket war das benötigte Material plus Anleitung, wie auch in dem Blog vorhanden. Also leider keine Bilder. Und 'war', weil das Paket derzeit nicht verfügbar ist. Mit der Anleitung des Blogs und dem Katia Garnpaket http://www.wollplatz.de/katia-amigurumi kannst du aber die Puppe häkeln. Viel Spaß, Yvonne

  • Bianca

    Hallo wie groß ist sie ca?
    GlG

  • Sabine

    Hallo..hab da eine Frage zur Puppe Saar. Wird der Körper und Kopf nicht in Runden gehäkelt, es steht da, man fängt mit Luftmaschen an...Ohne Ring. Da bekomme ich aber keine Kopfform... das werden dann Reihen.Könnt ihr mir bitte weiterhelfen.
    Danke in voraus
    Grunß Sabine

    • Hallo Sabine,
      Hier wird in der Tat nicht in einem Fadenring gehäkelt. Du fängst mit einer Lfm-Kette an, häkelst erst auf dieser zurück und dann auf der anderen Seite der Lfm-Kette weiter. Mit den Maschenzunahmen entsteht dann ein ovales, plattes Stück. Das wird weiter, größer und dann werden die Maschen wieder abgenommen bis zu 18 Maschen. Ich hoffe, dir hilft diese Erklärung. Viel Spaß, Yvonne

  • Anja

    Hallo...leider reichen manche Farben aus dem Paket nicht, was ich sehr scafe finde. Können diese einzeln nachgekauft werden, oder muss ich ein zweites Paket kaufen? Danke und LG

  • Alex

    Hallo! Die Puppe ist sehr schön und meine Mutter häkelt fleißig daran für Ihre Enkelin. Wir verstehen nur beide nicht wie die Locken entstehen. Was bedeutet Nd? Gibt es noch eine Anleitung zu den Locken?
    Liebe Grüße! Alex

    • Hallo Alex,
      Fein, dass ihr Saar häkelt. Den Text zu den Locken habe ich hiermit etwas geändert. Nd steht für 'Nadel'. Also erst die Lfm-Kette und in der 2. Lfm ab Häkelnadel jeweils 2 fM in jede Lfm. Durch diese übertriebene Maschenzunahme sollte sich die Locke schon etwas eindrehen. Wenn die Locke fertig ist, könnt ihr sie noch zusätzlich mit den Fingern eindrehen. Ich hoffe, ihr könnt jetzt weiterhäkeln und wünsch euch gutes Gelingen und der Enkelin eine große Freude!

  • Lisbeth Schenker

    Ich habe ein Problem beim Locken häkeln. Was bedeutet: ab Nd und (8x).

    Freundliche Grüsse
    Lisbeth Schenker

    • Liebe Lisbeth,
      Ab Nd bedeutet, dass Sie in die 2. Lfm von der Nadel aus gesehen 2 fM häkeln. Das machen Sie bei allen Lfm. Insgesamt müssen 8 Locken gehäkelt werden, die dann (jeweils 4) auf beiden Seiten des Kopfes festgenäht werden. Ich habe den Text oben etwas verändert und hoffe, dass es nun deutlicher wird.
      Viel Freude beim Nachhäkeln,
      Laura

  • Missy Pelled

    Danke für die wundervolle Anleitung

  • anne

    Hallo, danke für die schöne Anleitung, ich will mich daran versuchen habe jedoch kaum erfahrungen im häkeln. Wie lange braucht man für eine solche Puppe ca? Ich will sie verschenken und weiß nicht ob es überhaupt realistisch ist das zu schaffen.

    Viele Grüße

    • Hallo Anne,
      wie meine Kollegin Ihnen bereits per Email mitgeteilt hat, ist es nahezu unmöglich eine Zeitangabe zu machen, da jeder sein eigenes Tempo hat. Die Puppe ist sicherlich nicht ruckzuck gehäkelt. Gerade als Anfängerin ist eine Puppe zudem noch eine größere Herausforderung, weswegen es sicherlich noch mal ein wenig länger dauern wird.
      LG, Carla

  • Angelika

    Von der Puppe Saar bin ich begeistert. Obwohl ich Häkelanfängerin bin, habe ich die Anleitung gut verstanden und habe die Puppe in einer Woche fast fertig bekommen. Nun komme ich zu den Haaren. Diese Beschreibung ist unvollständig, wie ich meine. Man häkelt die Haare und wie werden sie dann am Kopf befestigt? Schade, dass kein Bild vom Hinterkopf der Puppe vorhanden ist, wie beim Piraten Teun, den ich anschließend häkeln will. Leider war das Garn für Saar nicht ganz ausreichend, eine Farbe war gar nicht dabei, so dass ich improvisieren musste.

    • Hallo Angelika,
      Die Haare werden oben über den Kopf gelegt und dann angenäht. Dabei sollte die Form der Haare eigentlich genau über die Kopfform passen. Welche Farbe Garn hat dir gefehlt? Dürfte ich dich bitten, das an unseren Kundenservice weiterzuleiten, das sollte nämlich natürlich nicht geschehen. Die Email Adresse hierfür ist: info@wollplatz.de
      Viele Grüße, Laura

      • Angelika

        Hallo Laura,
        vielen Dank für die Antwort. Saar ist inzwischen fertig geworden und alle, die sie sehen sind verliebt. Meine Fragen waren wahrscheinlich vorschnell, denn es ergab sich alles beim Häkeln wie von selbst. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
        Das fehlende Garn war helltürkis und das Grün für die "Strumpfhose" war zu wenig, so dass ich oben einen weißen Streifen dazwischengesetzt habe.

        • Hallo Angelika,
          Ich freue mich zu hören, dass deine Saar so hübsch geworden ist.
          Und, dass die Farbe fehlt gebe ich sofort durch, so dass das nicht wieder vorkommt. Entschuldige noch einmal!

14 Artikel

Einen Moment bitte...