Muster des Monats – Schmetterlingsmuster stricken

SchmetterlingsmusterHaben Sie diesen Monat wohlverdienten Urlaub? Und haben Sie den Urlaub noch nicht voll verplant? Super! Denn in Monat Juli können Sie auch wieder ein neues Muster stricken lernen – das Schmetterlingsmuster!

Endlich Juli! Ein wunderbarer Monat, mit Sommerferien und diesem unglaublichen Gefühl der Kindheit, als die Welt noch voller Schmetterlinge zu sein schien. Alle Blumen blühen und mit einem neuen Handarbeitsprojekt auf den Nadeln kann das Genießen nun auch wirklich beginnen. In diesem Monat haben wir ein ganz sommerliches Muster für Sie: Das Schmtterlingsmuster!

Das Schmetterlingsmuster wird auch Schleifchenmuster genannt. Warum das Muster so heißt, sieht man auf den ersten Blick. Ein wunderbares Muster für eine Babydecke! Das Schmetterlingsmuster fällt genau in die Kategorie: “Sieht schwerer aus, als es ist”. Können Sie Maschen anschlagen, rechte und linke Maschen stricken? Dann bekommen Sie auch das Schmetterlingsmuster hin! In unserem Turoial finden Sie die ausgeschriebene Anleitung, die Strickschrift und noch ein Videotutorial.

Gratis Anleitung Schmetterlingsmuster

Die Anleitung besteht aus einem Rapport von 13 Reihen und 10 + 5 + 2 Maschen. Für unsere Maschenprobe haben wir 27 Maschen angeschlagen.

Schmetterlingsmuster stricken

1., 3., 5., 9. und 11. Reihe (Hinreihen, Vorderseiten der Arbeit): alle Maschen rechts stricken
2., 4. und 6. Reihe: 1 Randmasche, 5 linke Maschen, *5 M links abheben (Faden hinter der Arbeit), 5 linke Maschen*. *-* bis zum Ende der Reihe wdh, mit 1 Randmasche enden.
7. Reihe: 1 Randmasche *7 rechte Maschen, 1 Masche rechts stricken, dabei unter den drei Spannfäden auf der Vorderseite der Arbeit hindurch stechen, 2 rechte Maschen*. *-* bis zum Ende der Reihe wdh, mit 5 rechten Maschen und 1 Randmasche enden.
8., 10. und 12, Reihe: 1 Randmasche, 5 Maschen links abheben (Faden hinter der Arbeit), *5 linke Maschen, 5 Maschen links abheben (Faden hinter der Arbeit)*. *-* bis zum Ende der Reihe wdh, mit 1 Randmasche enden.
13. Reihe: 1 Randmasche, *2 rechte Maschen, 1 M rechts unter den 3 Spannfäden entlang stricken, 7 rechte Maschen*. *-* bis zum Ende der Reihe wdh. Mit 2 rechten Maschen, 1 rechten Masche unter den drei Randmaschen entlang, 2 rechten Maschen und 1 Randmasche enden.

Reihe 2 bis 13 der Anleitung immer wiederholen.

Sehen Sie sich hier das Schmetterlingsmuster im Videotutorial an:


 

 Wofür werden Sie das Schmetterlingsmuster stricken? Wir sind gespannt auf Ihre Projekte! Zeigen Sie sie uns auf Instagram oder Facebook mit #wollplatz !

Kommentare

Einen Moment bitte...