Spitzendeckchen häkeln - gratis Anleitung

Spitzendeckchen häkeln Wollplatz.de

Spitzendeckchen - Die Untersetzer, die früher zu Dekozwecken oft auf dem Tisch lagen, sind auch heute noch wirklich schön, wenn man ihnen einen modernen Touch gibt! Und natürlich müssen sie selbstgemacht sein! Darum haben wir für Sie diese kostenlose Anleitung. Spitzendeckchen häkeln ist nämlich nicht kompliziert und ein sommerliches Projekt. Wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe ud häkeln Sie gleich los! 

Die Möglichkeiten dieses Spitzendeckchen als Home-Deko zu verwenden sind fast endlos. So können Sie es natürlich einfach auf den Tisch legen, Sie können es aber zum Beispiel auch als Kunstwerk auf einem Kissenbezug festnähen oder als Traumfänger verarbeiten. Dieses Häkelprojekt im Lacemuster ist ein spannendes Projekt.

Der Spitzeneffekt ist leicht zu schaffen mit dem dünnen Garn Rico Essentials Crochet. Ein dünnes und starkes Häkelgarn aus 100% merzerisierter Baumwolle mit subtilem Glanz. Das Garn ist bestens geeigent für alle Spitzenprojekte, Gardinen oder zum Beispiel dieses Spitzendeckchen. Wählen Sie aus 30 wunderschönen Farben!

Spitzendeckchen häkeln

Material
1 Knäuel Rico Essentials Crochet, hier Farbe Salmon (22)
Häkelnadel 1,75 mm 

Verwendete Abkürzungen
Lfm = Luftmasche
Kettm = Kettmasche
fM = feste Masche
Stb = Stäbchen 

Anleitung Spitzendeckchen häkeln

8 Lfm mit Rico Essentials Crochet in Farbe Salmon/Yellow anschlagen und mit 1 Kettm zum Ring schließen.  

Runde 1: 3 Lfm (= 1. Stb), 19 Stb in den Ring, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen (20 Stb).
Runde 2: 4 Lfm (=1. Stb + 1 Lfm), *1 Stb in das nächste Stb, 1 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen. 
Runde 3: 5 Lfm (=1. Stb + 2 Lfm), *1 Stb in das nächste Stb, 2 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen. 
Runde 4: 3 Lfm (= 1. Stb), 2 Stb in den Lfm-Bogen, *1 Stb in das nächste Stb, 2 Stb in den nächsten Lfm-Bogen*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen. 
Runde 5 : 3 Lfm (= 1. Stb), ein zusammengehäkeltes Stb auf die nächsten beiden Stb, 5 Lfm, *ein zusammengehäkeltes Stb auf die nächsten drei Stb, 5 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die Masche des 1. zusammengehäkelten Stb enden (20 Gruppen).
Runde 6: 1 Kettm in den Lfm-Bogen, 1 fM um den Lfm-Bogen, 6 Lfm, *1 fM um den nächsten Lfm-Bogen, 6 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit Kettm in die 1. fM zur Runde schließen. 
Runde 7: 2 Kettm in den Lfm-Bogen, 1 fM um den Lfm-Bogen, 7 Lfm, *1 fM um den nächsten Lfm-Bogen, 7 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 1. fM zur Runde schließen. 
Runde 8: 3 Kettm in den Lfm-Bogen, 8 Lfm, *1 fM um den nächsten Lfm-Bogen, 8 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 1. fM zum Ring schließen.
Runde 9: Runde 8 wiederholen. 

Spitzendeckchen häkeln
Runde 10 : 3 Lfm (= 1. Stb), 6 Stb um den 1. Lfm-Bogen, *7 Stb um den nächsten Lfm-Bogen*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 11: 8 Lfm, *1 fM zwischen die beiden Stb-Gruppen, 8 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 1. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 12 : 3 Lfm (= 1. Stb), 5 Stb um den 1. Lfm-Bogen, 2 Lfm, 6 Stb um denselben Lfm-Bogen, 1 fM um den nächsten Bogen, 3 Lfm, 1 fM um denselben Lfm-Bogen, *6 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 2 Lfm, 6 Stb um denselben Bogen, 1 fM um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm, 1 fM um denselben Bogen*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 13: 1 Kettm in die nächste Masche, 3 Lfm (= 1 Stb), jeweils 1 Stb in die nächsten 4 Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 5 Stb, 1 Lfm, 1 fM um den nächsten Lfm-Bogen von 3 Lfm, 1 Lfm, *1 Stb auf das 2. bis 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 5 Stb, 1 Lfm, 1 fM um den nächsten Lfm-Bogen von 3 Lfm, 1 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 14: 1 Kettm auf das nächste Stb, 3 Lfm (= 1 Stb), jeweils 1 Stb auf die nächsten 4 Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 5 Stb, 2 Lfm, 1 Stb auf die fM, 2 Lfm, *1 Stb auf das 2. bis 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 5 Stb, 2 Lfm, 1 Stb auf die fM, 2 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 15: Jeweils 1Kettm auf die beiden nächsten Stb, 3 Lfm (= 1 Stb), jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb in die nächsten 4 Stb, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm, *1 Stb auf das 3.-6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Lfm-Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 4 Stb, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 16: Jeweils 1Kettm auf die nächsten beiden Stb, 3 Lfm (=1 Stb), jeweils 1 Stb auf die nächsten beiden Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm, *1 Stb auf das 3.-5. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen)*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm schließen. 
Runde 17 : Jeweils 1Kettm auf die nächsten beiden Stb, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb auf das nächste Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Lfm-Bogen, jeweils 1 St auf die nächsten beiden Stb, 4x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm, *1 Stb auf das 3. und 4. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 4x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm enden. 
Runde 18 : Jeweils 1Kettm in die nächsten beiden Stb, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, 1 Stb auf das nächste Stb, 5x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 3 Lfm, *1 Stb auf das 3. Stb, 1 Stb auf den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, 1 Stb auf das nächste Stb, 5x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 3 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen.
Runde 19: 1 Kettm in die nächste M, 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in denselben Bogen, 3 Lfm, 1 Stb in den nächsten Bogen, 3 Lfm, 1 fM um den nächsten Bogen, 8 Lfm, 2 Bögen auslassen, 1 fM um den nächsten Bogen, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm, *2 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm, 1 fM um den nächsten Bogen, 8 Lfm, 2 Bögen auslassen, 1 fM um den nächsten Bogen, 3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm*. *-* bis zum Ende der Runde wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen. 
Runde 20: 1 Kettm in das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 3 Lfm (=1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in denselben Bogen, 2 Lfm, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 6 Stb um den Lfm-Bogen aus 8 Lfm, 2 Lfm, 6 Stb um denselben Bogen, 2x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm), *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen von 2 Lfm, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 6 Stb um den Lfm-Bogen von 8 Lfm, 2 Lfm, 6 Stb um denselben Bogen, 2x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm)*. *-* wiederholen und mit 1 Kettm in die 3. Lfm zum Ring schließen. 
Runde 21: 1 Kettm in die nächste M, 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 3 Lfm (=1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 1 Stb auf das 2.- 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb in die nächsten 5 Stb, 2x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm), *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen von 2 Lfm, 2x (3 Lfm,1 Stb um den nächsten Bogen), 1 Stb auf das 2. – 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 5 Stb, 2x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm)*. *-* wiederholen und mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 22: Runde 21 wiederholen.
Runde 23: 1 Kettm auf das nächste Stb, 1 Kettm in den Bogen aus 2 Lfm, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 1 Lfm, 1 Stb auf das 3. – 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 4 Stb, 1 Lfm, 2x (1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm), *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 1 Lfm, jeweils 1 Stb auf das 3. – 6. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 4 Stb, 2x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm)*. *-* wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 24 : 1 Kettm in das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3 Lfm (=1 Stb), 1 Stb um den Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 3 Lfm, 1 Stb auf das 3. – 5. Stb, 1 Stb um den Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen von 3 Lfm), 3 Lfm, *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in denselben Bogen, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 3 Lfm, 1 Stb auf das 3. – 5. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 2x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm*. *-* wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 25: 1 Kettm auf das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3 Lfm (=1 Stb), 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in denselben Bogen, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 1 Lfm, 1 Stb auf das 3. und 4. Stb, 1 Stb in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm,1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten beiden Stb, 1 Lfm, 3x (1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm), *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 1 Lfm, 1 Stb auf das 3. und 4. Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, jeweils 1 Stb auf die nächsten beiden Stb, 1 Lfm, 3x (1 Stb um den nächsten Bogen, 3 Lfm)*. *-* wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 26: 1 Kettm auf das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 2 Lfm, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in denselben Bogen, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm, jeweils 1 Stb auf die nächsten 3 Stb, 1 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, ein Stb auf das 1. Stb, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm, *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Lfm-Bogen, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 3 Lfm, 1 Stb auf das 3. Stb, 1 Stb um den Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 1 Stb um denselben Bogen, 1 Stb auf das 1. Stb, 3x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen von 3 Lfm), 3 Lfm*. *-* wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 27: 1Kettm auf das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb um den Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb in den nächsten Lfm-Bogen von 2 Lfm, 4x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Bogen), 1 Lfm, 2 Stb um den Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 1 Lfm, 4x (1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm), *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 4x (3 Lfm, 1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen), 1 Lfm, 2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Stb,  2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen, 1 Lfm, 4x (1 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 3 Lfm). *-* wiederholen, mit Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen. 
Runde 28: 1 Kettm in das nächste Stb, 1 Kettm in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3 Lfm (= 1 Stb), 1 Stb in den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3x (2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen), 5x (1 Bogen auslassen, 2 Stb um den nächsten Lfm-Bogen, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen), 1 Bogen auslassen, *2 Stb um den Lfm-Bogen von 2 Lfm, 3x (2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen), 5x (1 Bogen auslassen, 2 Stb um den nächsten Bogen, 2 Lfm, 2 Stb um denselben Bogen), 1 Bogen auslassen*. *-* wiederholen, mit 1 Kettm in die 3. Lfm zur Runde schließen.  

Abketten.  

Um das Spitzendeckchen schön glatt und ordentlich zu bekommen, muss es nun noch aufgespannt und leicht befeuchtet werden (zum Beispiel mit einem Pflanzensprüher). Man kann auch ein feuchtes Handtuch darauflegen. Dann trocknen lassen.  

 

Wir sind gespannt auf Ihre Kreationen des Spitzendeckchen. Teilen Sie doch ein Bild mit uns auf Facebook oder Instagram mit #wollplatz.

Kommentare

Einen Moment bitte...