Traumfänger häkeln aus Mille Colori - Gratis Anleitung

Traumfänger häkeln

Traumfänger häkeln – Dieser Traumfänger in fröhlichen bunten Farben ist für die schönsten Träume gemacht! Wunderbare Geschichten und nächtliche Abenteuer wird er auffangen und für immer bewahren. Wollen auch Sie Träume einfangen? Dieser farbenfrohe Hingucker sieht auch im Wohnzimmer, dem Flur oder auf der Terrasse wunderschön aus! Lesen Sie schnell weiter, um zur gratis Anleitung zu gelangen und legen Sie los!

Traumfänger häkeln ist nicht schwer. Unsere Häkeldesignerin Saskia Laan häkelte diesen Traumfänger aus dem schönen Farbverlaufsgarn Lang Yarns Mille Colori Socks & Lace Luxe. Dieses prächtige Garn mit leichtem Glitzer verleiht Ihrem Traumfänger besonderen Glamour. Saskia verwendete ein Noppenmuster, elegant und schön anzusehen.

Der noppige Effekt des Musters in Verbindung mit den warmen Farben des Garns sind die perfekte Zusammensetzung für dieses Accessoire. Unten an den Metallring werden noch verschiedene Satinbänder gehängt um den Traumfänger fertigzustellen.

Mille Colori Socks & Lace Luxe

Material

Verwendete Muster
Lfm = Luftmasche
fM = feste Masche
Kettm = Kettmasche
hStb = halbes Stäbchen
Stb = Stäbchen
DStb = doppeltes Stäbchen

Noppe: 5 Stb häkeln, die Nadel aus der Schlaufe ziehen. Die Nadel durch die Schlaufe des 1. Stb einstechen, dann durch die Schlaufe des 5. Stb stechen und die beiden Schlaufen mit einer Kettm zusammen abhäkeln.

Tipp 1: Damit der Traumfänger rund bleibt (und nicht zu einem Fünfeck wird, werden Maschen immer an einer anderen Stelle zugenommen). Es werden pro Runde fast immer 6 Noppen zugenommen.

Tipp 2: Wenn sich die Häkelarbeit kräuselt, dann ist es Zeit keine zusätzlichen Maschen mehr zuzunehmen, sondern eine Runde ohne Maschenzunahmen zu häkeln. Danach werden wieder Maschen zugenommen, wie oben beschrieben. Wenn sich die Arbeit immer noch kräuselt, dann wird noch eine Runde ohne Maschenzunahmen gehäkelt.

Traumfänger häkeln

Traumfänger häkeln - gratis Anleitung:

Beginnen Sie mit einem Fadenring.

Runde 1: 2 Lfm, * 1 Noppe, 3 Lfm. Ab * 5x wiederholen. Mit einer Kettm in die 1. M zur Runde schließen. (6 Noppen)
Runde 2: 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 3 Lfm, 2 Lfm, *2x 1 Noppe, 3 Lfm. Zum nächsten Lfm-Bogen. Ab * noch 5x wiederholen. Mit einer Kettm in die 1. M zur Runde schließen. (12 Noppen)
Runde 3: 1 Kettm in den Lfm-Bogen aus 3 Lfm, 2 Lfm, * 1 Noppe, 3 Lfm. In den nächsten Lfm-Bogen, 2x 1 Noppe, 3 Lfm. Ab * noch 5x wiederholen. Mit einer Kettm in die 1. M zur Runde schließen. (18 Noppen)
Runde 4: 1 Kettm in den Lfm-Bogen, 2 Lfm, *2x 1 Noppe, 3 Lfm, 2x in den jeweils nächsten Lfm-Bogen 1 Noppe, 3 Lfm. Ab * noch 5x wiederholen. Mit einer Kettm in die 1. M zur Runde schließen. (24 Noppen)
Runde 5: 1 Kettm in den Lfm-Bogen, 2 Lfm, *2x 1 Noppe, 3 Lfm, 3x in den jeweils nächsten Lfm-Bogen 1 Noppe, 3 Lfm. Ab * noch 5x wiederholen. Mit einer Kettm in die 1. M zur Runde schließen. (24 Noppen)

So weiterarbeiten: In jeder Runde werden (1 Noppe und 3 Lfm) zugenommen und damit dies gleichmäßig wird, wird stets eine Noppe zusätzlich zugenommen zwischen den Maschenzunahmen.

Runde 6: 6 Noppen zunehmen (36 Noppen)
Runde 7: 6 Noppen zunehmen (42 Noppen)
Runde 8: 6 Noppen zunehmen (48 Noppen)
Runde 9: 7 Noppen zunehmen (55 Noppen)
Runde 10: 6 Noppen zunehmen (61 Noppen)
Runde 11: 7 Noppen zunehmen (68 Noppen)
Runde 12: nicht zunehmen (68 Noppen)
Runde 13: nicht zunehmen (68 Noppen)
Runde 14: nicht zunehmen (68 Noppen)
Runde 15: nicht zunehmen (68 Noppen)
Runde 16: 7 Noppen zunehmen (75 Noppen)
Runde 17: nicht zunehmen (75 Noppen)

Traumfänger häkeln - Fertigstellung:

17 Runden häkeln und dann die Arbeit mit fM aus Yarn and Colors Mini am Metall-Ring festhäkeln.
Zum Schluss den Traumfänger noch mit bunten Garn- und Bändchenresten verzieren.

Traumfänger häkeln

Saskia Laan

Wir wünschen beim Traumfänger häkeln viel Freude und süße Träume!

Saskia und Wollplatz

Kommentare

Einen Moment bitte...